Selbstbau Filiermesser

Floppi

Mitglied
So, nach langer Zeit mal wieder was neues von mir.

Hier ein paar Fotos (leicht perspektivisch):
nummer5a.jpg


nummer5.jpg


und nochmal der Griff mit Fibereinlage:
nummer5b.jpg


und eine Detailaufnahme des Griffholzes:
nummer5c.jpg


Das Messer ist 23,8 cm lang, besteht aus 3,2mm starken 1.2379 und ist auf 60 HRC gehärtet. Die Klinge verjüngt sich fast von Griff an bis zu Spitze gleichmäßig. Die Klinge hat ein feines Satinfinish.

Die Griffschalen sind aus Jarrah. Das ist eine Eukalyptusart aus Australien. Normalerweise ist der Faserverlauf bei Jarrah gerade - nicht so bei diesen Schalen. Die Textur ist dort drehwüchsig und gibt ein "geflammtes" Bild - sozusagen "curly Jarrah". In natura ist der Kontrast der Holztextur übrigens deutlich größer.

Ach ja: Das Design stammt von mir - nur so vorsorgehalber erwähnt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

herbert

MF Ehrenmitglied
floppi, das gefällt mir ausgesprochen gut. Elegant und doch traditionell im Stil. Klingenform einfach super. Ist das flach oder leicht hohl geschliffen?
Satinfinish ist sehr gut für diese Anwendung. und der Griff wird sich wohl in der Hand festsaugen, oder?
 

Floppi

Mitglied
Original geschrieben von herbert
Ist das flach oder leicht hohl geschliffen?
Satinfinish ist sehr gut für diese Anwendung. und der Griff wird sich wohl in der Hand festsaugen, oder?

Die Klinge ist flachgeschliffen. Eigentlich ist es auch kein richtiges "Filiermesser". Sprich: Die Klinge ist nicht flexibel. Das Messer wurde an einen Angler verschenkt (und löst ein etwa 25 Jahre altes "C. Jul. Herbertz"-Messer ab :D). Wird dort auch nicht als Filiermesser, sondern als "Universal-Allzweg-Messer" verwendet.
Satinfinish hab ich gewählt, da es ein Gebrauchsmesser ist.

Der Griff saugt sich übrigens nicht fest. ;) Liegt aber gut und bequem in der Hand und ist (trotz Holz) recht griffsicher. Wie man am einem der Fotos erkennen kann ist der Griff (leicht) ausgeformt. Das kommt der Griffsicherheit noch zu gute.
 

Brunhard

Premium Mitglied
Das Messer Gefällt mir sehr gut. Vorallem das griffholz auf dem zweiten Bild hat es mir angetan. Bin schon auf die neuen Bilder gespannt.

Gruß
Brunhard
 

herbert

MF Ehrenmitglied
floppi, das gefällt mir ja noch besser jetzt. Jetzt kommen die Feinheiten richtig raus. Die Klingenform finde ich sehr schön. Und das Design des Griffes paßt haargenau dazu. Warum gibt man sowas bloss weg......
Einen guten Rutsch noch.