sebenza groß oder klein?

Vogel75

Premium Mitglied
Gegenfrage: Was hast Du für Hände, Bärenpranke oder Katzenpfote?

Im Ernst, mir liegt das große Sebenza wesentlich besser. Ist aber auch bei anderen Modellen so; es kommt selten vor, daß ich mir von einem Klappmesser, welches in zwei Größen gebaut wird, das kleinere kaufe. Passt mir einfach nicht in die Hand, deshalb die Frage oben.

Gruß Sascha
 
Sascha, noch eine Frage, bist Du mit dem Ding zufrieden? Ist es sein Geld wert, oder wieder eines von den vielen für die Vitrine, die nur schön aussehen. Übrigens meine Hände sind normal groß, wie liegt es in der Hand, schneidet es gut?
Gruß Matthias
 

Andreas

Mitglied
Also ich hatte beide Größen in der Hand, das Kleine ist mir zu fitzelig, das Große paßt genau.
Verarbeitung bei dem Messer ist super, liegt gut in der Hand, die Klinge ist ausreichend scharf und besitzt eine gute Schnitthaltigkeit. Leider ist die Klinge mit einem starken Hohlschliff versehen, somit eignet es sich vielleicht nicht zum derben Rumbrechen.
Ansonsten bin ich vom Sebenza begeistert.
 

mactheknife

Mitglied
hab normal große hände und mir liegt das kleine besser in der hand. auch zum täglich mitrumschleppen 1. wahl. verarbeitung sehr gut. wie andreas schon sagte ist der hohlschliff nicht jedermanns sache. preisleistung: ich hab meins für 8oo.- gekauft und da gab es noch kein pinnacle von bm. für über 1000.- würde ich es nicht kaufen.

------------------
DON'T CUT YOURSELF -nor anybody else
MACTHEKNIFE
 

Vogel75

Premium Mitglied
Hi Knifeman,

ehrlich gesagt hab ich´s noch nicht probiert, irgendwas zu schneiden, ist nämlich ein reines Vitrinenmesser. Hab ich in der Schweiz gekauft 1999, als Reeve in Baden war. Decorated large Sebenza mit Devin Thomas blued Ladder Damascus. Das hat unbedingt sein müssen, und damals war´s auch noch recht günstig.

Gruß Sascha
 
Das waren noch Zeiten Vogel75 CR in Baden da hab ich mein small decoradet Sebenza her Von Deinem hab ich leider nur bilder machern können.Es ist wirklich zu schade um es zu gebrauchen.
Meins ist schon die Treppe runtergeflogen hat macken am griff und einmal ist mir die spitze etwas verzogen.
Meistens hab ich es beim essen in Stuttgart dabei.Wenn wir uns sehen bring Deins mit aber ich mail dir dann noch genaueres.
Auf jeden fall ist das SEBENZA GROSS oder klein ein super Hit das für mich nicht zu topen ist.
Ich hätte damals in Baden doch noch das große kaufen sollen.
Jetzt ist es echt nicht mehr zu bezahlen.
raven.
 
Danke jungs, vielen dank für eure ausführungen. sascha, hast du ein photo von deinem sebenza, würde ich gerne mal sehen.
du könntest mir auch mal eine mail mit deinem
pachi utility senden, würde mich auch noch reizen.
vielen dank im voraus, matthias
 

Vogel75

Premium Mitglied
Hi raven,

ich hab´s mir in Baden lange überlegt, ob ich das große in Damast nehmen soll. Die Entscheidung dafür war eine von den besten, die ich bisher im Bezug auf Messer getroffen habe! Ich sammel nun mal gerne schöne und besondere Messer, und auf dieses bin ich auch besonders stolz!

(Nur eine Meinung von einem kleinen Sammler)

Sascha
 

Vogel75

Premium Mitglied
Knifeman,

ich habe zwei kleinere Probleme, weshalb ich hier keine Pic´s posten kann:

1. Ich habe keinen Scanner
2. Wenn ich auf meinem Rechner ein Pic habe, wie bekomm ich´s dann hier rein? Ich hab leider relativ wenig Ahnung von solch technischem Kram!

Vom Pachi Utility hab ich eine Urkunde mit Bild, die kann ich bei einem Freund einscannen lassen, aber: Problem 2! Wenn´s mir jemand erklären könnte??

Sascha
 
Hi sascha, ich habe zwar einen scanner, aber mit dem pic's habe ich das gleiche problem.
Also ihr freaks, die frage von sascha und mir: wie kriegen wir bilder ins forum?
gruß matthias
 

Waylander

Mitglied
@Sebenza: Habe das grosse, obwohl ich eher kleine Messer kaufe, was leider Gestzbedingt ist (bin aus CH, da gilt für Liners: Nicht mehr als 9cm Klingenlänge...
cwm45.gif
). Meine Hände sind normal gross, doch würde ich sagen, dass das Kleine fast etwas zu klein geraten ist, wie ich finde. Das Grosse ist zwar etwas schwer (136g oder so...), dafür liegt es super in der Hand, man will es fast nicht mehr weglegen. Mit der Klinge bin ich zufrieden, BG42 ist nicht schlecht, nur der extreme Hohlschliff ist halt nicht für Schnitzarbeiten o.Ä gedacht!
cwm1.gif

@Pics: Am besten sucht man sich einen "Freespace"-Anbieter, wo man sich dan anmeldet. Ich finde http://www.myfiles.de nicht schlecht, da hat man zwar "nur" 25MB Platz (sollte für den Anfang reichen), aber man kann komfortabel uploaden, indem man einfach das Bild auf seiner HD auswählt, und auf "OK" klickt
cwm7.gif
. Das Tempo ist auch recht ordentlich...