Schwert mit Zeichen

Fuji-San

Mitglied
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Aufnahme in dieses Forum.

Ich hab eine Frage an Euch und hoffe das mir jemand von Euch weiterhelfen kann.

Ich habe im Sommerurlaub ein, meiner Meinung nach, Fake Samuraischwert in bei einem Trödler in Dänemark gekauft.
Nun hat dies Schwert eine „Gravur“ und wollte mal eure Meinung hören…🙈Schrift
 

kanji

Super Moderator
Hallo,

ich glaube ein paar Fotos mehr wären von großem Nutzen
Das gesamte Machwerk und nicht nur eine Detailaufnahme
 

Hawkbill

Premium Mitglied
Zum einen: Das was Kanji schrieb.
Zum anderen /weils mich selbst jetzt gerade mal interessiert: Sind das Katakana-Schriftzeichen? (...Kann die irgendwie nicht richtig zuordnen...) - Kommen die bei "authetischen" Klingen vor?
 

Fuji-San

Mitglied
Ihr habt recht…

Ich habe noch auf die Schnelle diese beiden Fotos…wie gesagt, ich bin mir sehr sicher das es eine billige Kopie ist, war nur der Schriftzeichen etwas irritiert…😊
m6kcc3bg.jpg

7d3nwpjb.jpg
 

Geonohl

Mitglied
Hm, Die Griffteile sehen nach moderner Deko aus. Von der Klinge erwarte ich nicht viel, aber die Bilder sagen mir nicht viel da ich mit den Zeichen nichts anfangen kann. Sind noch weitere zeichen auf der Angel? und wie sieht die Angel aus?