Schweizer Armee-Messer mal anders...

Floppi

Mitglied
Falls jemand von euch zuviel Geld hat und schon immer mal ein Schweizer Armee-Messer in Gold haben wollte:

http://www.armygoldknife.ch

:irre:

Die Typ mit der Katze, ist das vielleicht ein entfernter Verwandter von "Blofeld"? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Major

Mitglied
huiii die sind aber schön - aber beim Preis schlägts dem Fass die Krone ins Gesäss:p

"Onix lustrous" mit stonewashed Gold:super:

sowas hab ich auch noch nicht gesehen. Besonders der Typ mit der Katze ist cool. Sowas nenn ich Stilbewusstsein !!

Grüße

Frank
 

hundehirn

Mitglied
Wenn man etwas nicht hinbekommt weil das Ausgangsmaterial schlecht war,sagt der Berliner:Tja,Schei... kann man nicht vergolden.
Geht ja anscheinend doch:hehe: :teuflisch
Hh
 
T

Thomas Spohr

Gast
Für den Mann der schon alles hat - außer Geschmack!


Signatur2.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Scarab

Gast
Um den Preis ist nicht einmal ein Schlüsselring aus Titan am Messer, keine Pinzette aus Flugzeugaluminium , kein Carbon Zahnstocher ?!?!:irre:

Naja daaaaaaann....

Am besten finde ich die "in den Wahrenkorb" Buttons, da kann man so tun als ob :glgl:

Scarab