Schnitzfieber...

Ookami

Mitglied
Musste mein gepimptes Schnitzmesser gleich auf ein Stück Efeu loslassen.

h1EQQ71.jpg


h2O3912.jpg


h3YK8GW.jpg



Ookami
 

maidn

Mitglied
Einen Super Außerirdischen hast du da gemacht :steirer:

Nein im Ernst, ich bewundere das echt! Ich glaube ich hätte für sowas zu wenig Fantasie!

Super!
 

buzzzer

Mitglied
Gut gemacht. Ausdrucksstark.
Wie groß ist der Kopf denn ? Efeu ist ja eher nicht so stark im Durchmesser.
Als Gelegenheitsschnitzer würde ich auch gerne dein gepimtes Schnitzwerkzeug sehen.

Mach´s gut.
Martin
 

honkitong

Mitglied
Sieht ja echt richtig gut aus. :super: Das erinnert mich daran, dass ich immer mal diesen
Affenkopf nachschnitzen wollte, den es im Aquarienfachhandel gibt. :)

Ich wäre auch an einem Größenvergleich und deinem Messerchen interessiert.
 

Schlosser

Mitglied
Dein Messerlink ist sicher richtig (ohne Ookami vorgreifen zu wollen), aber ansonsten meinst Du wohl Marlon Brando . Wirklich ähnlich!
Ookami, ich weiß ja, wie gern Du schnitzt, und habe beim Verlust Deines alten Schnitzmessers mitgetrauert, aber das hier: Respekt!
 

Ookami

Mitglied
Die Inspiration war sowas zwischen Marlon Brando, Maya-/Aztekenkunst, and Teal'c.

Auf dem Couchtisch käme sich der Arme etwas verloren vor, denn das Gesicht ist nur ca. 4,5cm hoch und 4cm breit. Werde die Tage mal noch ein Vergleichsfoto einstellen.

Christoph hat den richtigen Link gefunden; genau das Messer meinte ich.

Danke für deine Anteilnahme, Micha. Hab ja jetzt einen funktionierenden Nachfolger. nur für die ganz fitzeligen Details bei zukünftien Projekten muss ich mir noch eins mit schmalerer Klinge suchen.


Ookami
 

Walter2929

Mitglied
Ein paar Federn auf dem Kopf und eine etwas längere Nase dann wär´s ein Toltekischer Raumfahrer (lt. Däniken) oder?
Sieht toll aus. Im Prinzip kann ich das auch nur, bei mir bleiben dann aber immer nur ne Handvoll Späne zurück.:confused: Ich mach da was falsch:argw:
Walter