Schmiede im Garten erlaubt?

KUCKFATHA

Mitglied
Guten Tag,
Ich habe eine ja eine kleine Gasesse und habe die bisher in einer Werkstatt verwendet. Allerdings muss ich da immer etwas länger hinfahren.
Deswegen wollte ich sie nun im Garten aufbauen und dort schmieden. Ich wohne in einem kleinen Vorort also im Wohngebiet. Darf ich das im Garten oder ist das nicht erlaubt. Wegen Lautstärke vllt. Ich möchte keinen Ärger bekommen.
 

Rudi_57

Premium Mitglied
Servus,
das hängt sicher zum Teil von Deiner Nachbarschaft ab.
Gesetzlich geregelt ist 'Lärmbelästigung' im §117 OWiG

https://dejure.org/gesetze/OWiG/117.html

Durch die Einzelurteile musst Du Dich selber durchklicken.

Weiss ich auch nur, weil ich in der weiteren deutschen Nachbarschaft einen Vertreter
der Ü70 Generation habe, der andauernd die ganze Nachbarschaft wegen
irgendwas anzeigt.
Schöne Ostern, bleib Gesund!
Rudi
 

Mekki Messer

Mitglied
Ich betreibe eine Feldesse mit Schmiedekohle in mitten eines Wohnblocks auf dem Garagenhof. Allerdings in einem Anbau. Selbst Lufthammer ertragen meine Nachbarn bisher und das schon seit ca 10 Jahren ohne Murren oder Anzeigen. alelrdings schmiede ich nicht öfter wie ca 3-4 mal die Woche und nur von ca 9-12 und eventuell nochmal nachmittags von 15 - 17.30 Uhr das gab bisher zumindest keine Probleme.