Schleifstein ausrichten

jangs

Mitglied
Hallo Leute,
Ich benütze seit einiger Zeit ein Schleifset von John Juranitch "Razor Edge Systems". Mit den Haltern und den zwei Steinen habe ich wirklich tolle Resultate.
cwm20.gif

Nur ich frage mich wie ich Steine fit halten soll. Ich glaube der grobe Stein, der ja auch weicher ist, ist schon nicht mehr ganz plan.
Irgenwo hab ich gelesen dass man die Steine über einer Glasplatte mit Sandpapier ausrichten kann. Aber wie macht man das genau, welche Körnung Sandpapier, usw.
Wer kann mir da Tipps geben?

------------------
0-) jangs
 

Armin II

Mitglied
Hallo Jangs, es gibt da auch spezielle Abrichtsteine zum Abrichten von Schleifsteinen, z.B. bei http://www.dick-gmbh.de.
Artikel.-Nr. 711 299
Ansonsten musst du halt ausprobieren, welche Körnung und welches Papier für deinen Stein geeignet ist

[Dieser Beitrag wurde von Armin II am 12.10.2000 editiert.]
 

Andreas

Mitglied
Habe mal einen "billigen" Schleifstein ausgerichtet:
Auf eine Glasplatte mit Sprühkleber einen Bogen Schleifpapier aufgeklebt. Körnung war glaube ich 180 für einen relativ groben Stein. Die Glasplatte muß vollständig auf einer ebenen Fläche aufliegen, sonst geht die zu Bruch.
Ob die Körnung für die Steine Razor Edge auch das richtige ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Das Ergebnis sollte aber nicht allzu sehr von der Körnung abhängig sein.
 

Leonardo75

Mitglied
Hallo Jangs!

Meine Schleifsteine richte ich immer auf einer dicken Glasplatte ab, die ich erst sauber und dann nass mache und auf die ich dann ein Siliziumkarbid Schleifpapier Körnung 50 lege. Durch das Wasser saugt sich das Papier fest. Dann streue ich noch Siliziumkarbidpulver auf das Papier, sonst dauert das Schleifen zu lange. Das Pulver gibt es bei Dick das Papier bekommst Du als Nassschleifpapier in der Autolackierbranche. Nimm ruhig gutes, beim billigen brechen die Körner schnell weg.

Dann einfach den ebenfalls gewässerten Stein darauf schleifen, bis er eben ist. Das dauert bei harten Steinen (Arkansas) etwas (bei japanischen Wassersteinen geht es sehr schnell).

Vielleicht hat es Dir ja geholfen,
Gruß Leo.