Schleifbänder schmäler machen

docrim

Mitglied
Hallo Leute,

falls das Thema schon mal diskutiert wurde, bitte ich um Nachsicht.
Ich habe leider nichts gefunden.

Mein BS läuft mit 50 x 2000 mm Bändern.
Nun habe ich die Möglichkeit günstig an 70 bzw. 75 mm breite Bänder zu kommen.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Zurechtschneiden / schmäler machen
von Bändern?

Im KMG-Filmchen zerreissen sie auch ein Band um damit einen kleinen Radius auszuputzen.
Das funktioniert gut, aber wie ist es für die Anwendung Klingenanschliff.
Franzt der Rand eventuell zu sehr aus und hinterläßt ungeliebte Spuren?

Grüße

Mirco
 

maidn

Mitglied
Hab das gestern erst gemacht weil ich einen kleinen Riss an einem Schleifband hatte.
Habe einmal mit einem scharfen Cutter Messer einen ca. 3 cm langen Schlitz reingeschnitten (da wo die Bänder verklebt sind) und dann hab ich vorsichtig angezogen.

Klappt ohne Probleme, die "Naht" ist schnur gerade und sauber.

Gruß
 

pmg

Mitglied
Hi,

wenn es Gewebebänder sind und das Gewebe exakt gerade verläuft ist das kein Problem. Einen kleinen Schnitt in das Gewebe auf der gewünschten Breite und dann den Rest reißen.

Hol dir 1 2 Probebänder und probier es aus.

Wobei mir als 75x2000 Anwender ja das Herz blutet bei der Idee ;)
 

Torsten Pohl

Mitglied
Mir als, hab auch noch einen 75/2000 schleifer auch, wenn ich den normalen Einkaufspreis sehe. :argw::argw:
Wemm du da immer günstig drannkommst lohnt ein 2ter BS ganz sicher:ahaa:

Tschau Torsten