Scheide-WM1?

R

Rio

Gast
Erst aml hallo alle zusammen!

Ich will mir ein Fällkniven WM1 zulegen,weiß aber nicht welche Kydex Scheide ich nehmen soll.Ich möchte es entweder in der Hosen Tasche oder am Gürtel tragen.Ich habe gehört,dass sich das WM1 mit der Kydex Neck Scheide prima in der Hosentasche tragen lässt,geht das auch mit dem Gürtel-Holster gut?Kann am an die Neck Scheide ein Tek-Lok befestigen?
Wie lang ist die ist die Kydex Scheide für den Gürtel?Verdeckt ein normal Großer Pulli das Messer?

Mit welcher habt ihr die besseren Erfahrungen gemacht

Danke für Hilfe schon mal im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

spyderbug

Mitglied
Hallo Rio!

Also ich habe mir die Neck-Scheide fürs WM1 genommen. Diese kannst Du auch mit einem Tek-Lock (klein) am Gürtel tragen. Allzu auffällig ist das Messer darin auch nicht, da die Scheide nur schwache 10 cm lang ist und das Tek-Lock auf dieser ziemlich mittig sitzt.

Pass aber bei der Scheide auf, denn als ich mein WM1 gekauft habe, gabs noch eine andere Neck-Scheide, welche von der Form her gleich war, allerdings nur mit 1 Niete (anstatt mit 2) vernietet war unt auch nur die Bohrungen für die Trageweise um den Hals hatte.

Ich bin mit der Kydex-Scheide sehr zufrieden! Hoffe das war eine Hilfe :)

Grüße, Robert
 

spyderbug

Mitglied
Genau! Das ist die, die ich nicht habe :D Selbige gibts eben auch mit 2 Nieten und Löchern für ein Tek-Lock.

In der Hosentasche lässt sich das Messer mit dieser Scheide auch prima tragen. Trägt nicht auf und ist klein genug um nicht zu stören.

Grüße, Robert
 
R

Rio

Gast
Ist die Scheide mit einer Niete ein altes Modell oder wieso gibts zwei Versionen,woher weiß ich das ich die richtige kriege?.Ich glaube ich nehme die Neck Scheide,ist günstiger und lässt sich dank Tek-Lok auch am Gürtel tragen.Ist bei der Scheide schon ein Tek-Lok dabei?
 

Rage

Mitglied
Hallo Rio

Ich hab auch die Neck-Scheide, und zwar die mit einer Niete. Den
Tek-Lok daran zu befestigen war aber kein Problem. Nur sass das Messer ziemlich hoch am Gürtel. Ich fands störend, also Tek-Lok wieder abgemacht und seither trag ichs in der Hosentasche oder in der Jacke.
Warum zwei Neck-Scheiden? Ich denke die wurde weiterentwickelt und ich hab noch die Alte.

Gruss Rage
 

Meik

Mitglied
Werner Kydex!

Mein Tip: Mit Werner-Kydex und Tek-Lock am Gürtel: :super:

wm1amguertel.jpg


IMHO absolut perfekt. Einhändig blitzschnell gezogen (Gürtelschlaufe ist Gegenhalter), verschwindet auch unter kurzen Pullovern/Hemden völlig. Funktion/Verarbeitung spitzenmäßig und die Optik ist ja wohl der Hammer, vor allem im Vergleich mit der Original-Kydex. Und in der Hosentasche sollte sie wegen der runderen Form auch besser zu tragen sein.
Und stören tut es mich nicht mal auf dem Fahrrad, und das bei meiner ziemlich gestreckten sportlichen Fahrposition...
Ich hab's mittlerweile fast immer dabei.