Scharfe Sache...

Noodle

Mitglied
Überall wird von scharf, Schärfe, usw. gesprochen. Nun, wie testet Ihr denn, ob das Messer wirklich scharf ist?? Irgendwelche abartige Tests?(Autoreifen.Hääää??) :D

Noodle
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Hey, HankEr,
die Sache mit dem Post It Test ist klasse. Da hat man auch gleich den echten Thrill wegen möglicher Kollateralschäden (wenn man das so sagen kann). Aber im Ernst. Hab ich in modifizierter Form durchgeführt. Auf Anhieb klappte das mit den von mir hinsichtlich Schneide komplett neu überarbeiteten Puma Game Warden Folder und dem Puma Jagdnicker.
Und mit der vom Hersteller gelieferten und von mir höchstens mal nachgezogenen Schneide meines Lieblingsfolders, dem Gerber Classic Bolt Action Folder (Klinge aus Vascowear, extrem gut, extrem schwer nachzuschärfen, extrem schnitthaltig).Leider gibt es dieses Superteil, das ich 1987 in San Diego gekauft hatte, nicht mehr. Ansehen (NEID NEID NEID) kann man es bei www.gerberknives.com als erstes in der Liste Nr 146. Macht von der Optik nicht viel her, schwarzer Kunststoffgriff, glasperlengestrahlte Klinge. Aber vom Stahl, der Klingengeometrie und auch der Dicke (schneid mal nen Apfel mit einer dicken Klinge, z.B. dem Mauser Halbintegral (6mm), sowie der vielen Einsatzmöglichkeiten wegen ein super Teil.
Gruß


Herbert