SB1-Kirschholz-Messerchen

hippi

Mitglied
Nachdem ich bei Manfred Schary in Hinterweidenthal einen Messerschmiedekurs besuchen durfte, traute ich mich (endlich) daran mein erstes (Stock-Removel) Messerchen zu basteln.

Das Messer habe ich als "Abendbrot"-Messer für meine Frau gemacht.

Eckdaten:
Klingenlänge 9 cm, Stärke (am Übergang zum Griff) 1,7 mm, Pins Edelstahl 3 mm, Zwischenlage schwarzes Fiber, Kirschholz aus dem Garten

Ganz herzlich möchte ich mich bei der Gelegenheit noch bei den vielen Forumsmitgliedern bedanken, die mir (über das Forum) direkt - oder indirekt durch das Beantworten der Fragen anderen Mitglieder - einige Ratschläge haben zukommen lassen!!

Viele Grüße aus der Südpfalz!
hippi
 

Anhänge

  • P1020880.jpg
    P1020880.jpg
    52,2 KB · Aufrufe: 260
  • P1020885.jpg
    P1020885.jpg
    50,5 KB · Aufrufe: 341
  • P1020895.jpg
    P1020895.jpg
    64,1 KB · Aufrufe: 288
  • P1020902.jpg
    P1020902.jpg
    70,7 KB · Aufrufe: 249
Ich weiß zwar nicht, wozu man einen Schmiedekurs braucht, um ein stock-removal zu machen , aber...

DAS ist ein wirklich schönes Messer geworden!

Respekt!
 

Virgil4

Premium Mitglied
Tolles Messer!

Sehr schöne Form und die Idee mit dem passenden Messerblock ist Klasse.

Was für Stahl hast du verwendet?

Beste Grüsse

Virgil
 
G

gast

Gast
Hi Hippi,

tolles Messer. Auch die "Scheide" finde ich sehr gut! Ich habe heut fast das gleiche Messer fertig gemacht :)

Gruß und Danke fürs zeigen
Lars
 

hippi

Mitglied
Danke fürs Schauen und die positive Rückmeldung!!

@painless potter
Da ich bisher absolut null praktische Erfahrung in der Bearbeitung von Stahl habe, hat mir der Schmiedekurs einfach die Angst genommen und Mut gegeben, doch einfach mal die Messermacher-Bücher zur Seite zu legen und anzufangen.

@Virgil4
SB1, habe ich bei Jürgen Schanz gekauft

Grüße
hippi
 

no bird

Premium Mitglied
Hallo hippi

sehr schönes Messer , das gefällt mir :super:
sehr schöne 'weiche Linie'.
Und die Messerblock/Scheide Idee ist auch klasse .

Grüße aus dem Neckartal ... Norbert
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Mir gefällt das auch außerordentlich gut. Stimmig, klare Linienführung, praxistaugliche Klingenform und Größe.
Ist sehr ästhetisch umgesetzt.