S 1

crashlander

Premium Mitglied
Hallo Zusammen,
ich hab ja seit einiger Zeit das S1 von Fällkniven und bin sehr zufrieden damit. Es hat mich auch schon auf Wanderungen begleitet und dabei ne gute Figur gemacht. Ich glaube diese Klingenlänge ist für Mitteleuropäische Mittelgebirge völlig ausreichend. In anderen Teilen Europas, Nord- und Südeuropas und Asien sicher auch. Nur bei Afrika bin ich mir nicht sicher ;) Spaß beiseite, tolles Messer.
Die Lederscheide ist zum Wandern auch sehr gut geeignet, da sie tief am Gürtel sitzt und nicht dem Rucksack in die Quere kommt. Zum Wandern kann ich die Lederscheide nur empfehlen. Höchstens eine Upside-down-Kydexscheide für den Schulterriemen des Rucksackes wäre eine Alternative. Sieht natürlich recht martialisch aus, wenn einem am Albtrauf beim Hohenneuffen Wanderer entgegenkommen...

Was mich jedoch wundert: Meine Gürtelschlaufe ist braun mit gelben Nähten, sonst sieht man auf Bildern immer nur schwarze Scheiden mit roten Nähten. Hab ich da einen Ausreißer erwischt, oder sinds wieder verschiedene Jahrgänge? Vielleicht weiß jemand ja was dazu.

Jedenfalls gefällt mir die Klingenform des S1 von den Fällkniven am besten. Obwohl die neuen Modelle mit Ledergriff auch sehr schön sind, nur eben ganz anders.
 

birkensee

Mitglied
Hi Crashlander.

Als ich vor ca 1 Jahr in HH mir das S1 angeschaut habe, da war auch
eine braune Lederscheide dabei, die (ICH) so hässlich fand, das ich das Messer nicht gekauft habe!:mad:

Spinner mögen jetzt einige von Euch denken, aber 1/2 Jahr später:
siehe da habe ich mir das S1 mit schwarzer Lederscheide kauft.:p

Bin sehr zufrieden mit dem Messer!:super:
(Obwohl das Herbertz Bagder auch Top ist, bis auf den Stahl natürlich)


Gruß Stefan
 

Rage

Mitglied
Hallo

Ich hab auch das S1 und was soll ich sagen? Ist einfach ein
Spitzenmesser. Meins ist allerdings mit blanker Klinge und
Kydexscheide. Werd mir wahrscheinlich noch die Lederscheide
besorgen, da Ich auch ab und zu mit dem Rucksack unterwegs bin.

Gruß Rage
 

Hocker

Mitglied
Im Ernst Leute,
bevor ich mir das original Lederteil (das ja auch nicht billig ist..) besorge, würd Ich mir von Wännä was machen lassen.
Ich krieg' gerade was mit Teclock (für versch. Trageweisen) und zum auswechseln 'ne lange Corduraschlaufe (für unterm Rucksackbeckengurt).
Nur so'n Gedanke.....:ahaa:

Gruß Hocker