RWL + Malle

Flaming-Moe

Mitglied
Also nicht die Holzart Malle, sondern ein Stück Olivenholz, das ich auf Malle gekauft habe. :D
War in nem Laden, der nur Olivenholz hatte, aber davon jedes erdenkliche Maß. Schnitzkram, Schnickschnack, aber auch Brettchen, Bretter und halbe Bäume.
Der Rest ist RWL und selbstgesaugte Mosaikpins, die sicher schon 7 Jahre lang im Keller rumlagen.
Ca. 230 mm lang, 3,5 mm dick, satiniert bis P1000, das Holz auch bis P1000 geschliffen. Schärfen und etwas Kosmetik fehlt noch.
IMG_4587-klein.jpg

IMG_4603-klein.jpg

IMG_4597-klein.jpg

IMG_4606-klein.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gast

Gast
Hi,

wie immer tolles Design und makelloses Finish. Gefällt mir extrem gut!

Gruss
Lars
 

Murat

Mitglied
Das Messer gefällt mir sehr !

Schönes Holz mit zeitlos schönem Design und guter Verarbeitung.

Selbst die Mosaikpins gefallen mir gut an diesem Messer :super:

Gruß Murat
 

teachdair

Mitglied
geiles dingen!!!!!!!!!!!!!!!
ich muss ja<irgendwie die 20 vollkriegen.

(und weiss mich kener af die intransiente unlogik hin)
 

Anvil1971

Mitglied
Super Arbeit :super:
Elegantes Design, traumhaft gemasertes Holz und die Mosaikpins passen auch noch perfekt zum Messer.
Ich wüsste nicht, was man hier noch verbessern sollte. Da stellt sich ein gewisser "Will-Haben-Effekt" ein :D
Was hast Du denn zum Thema Scheide in Planung?
 

Mex

Mitglied
Ich liebe Malle :super:

Gruess, Mex

P.S. Schon bald gehts für 2 Wochen nach Malle. Mal schauen, ob ich auf meinen Biketouren durch die Serra de Tramuntana solche Olivenhölzer sehe :D
 

docrim

Mitglied
Das ist wirklich ein zeitlos schönes Messer!

Sehr sauber gearbeitet. Das muss ich noch lernen...

Gruß

Mirco
 

Xerxes

Mitglied
Hi,

ein sehr schönes Messer. Klares Design und 1a Finish:super::super::super:

Seh ich das richtig, dass du die Klinge vor dem Schmirgelpapierfinish poliert hast? Der Anschliff am Ricasso sieht so "glattpoliert" aus...

Gruß Jannis
 

COPPI

Mitglied
.. darf man fragen wo auf der Insel dieser Laden ist, oder gibt es in jedem Örtchen einen Olivenholz-Shop á la Kreta ?

Grüße,

COPPI
 

gnilreh

Mitglied
Moin Manuel!

Tolles, klassisches Design,
Olive wird ja durch Benutzung zunehmend schöner,
gute Wahl! :super:

Für so ein Finish muss ich noch lange üben...

Grüße und bis demnäxt!
Dom
 

Flaming-Moe

Mitglied
Danke für die netten Kommentare!

Ich war mir nicht sicher wegen der Mosaikpins, aber hier sind sie ganz passabel, glaube ich.

Zur Scheide: Ich kann leider nur Kydex. Ich habe mir aber fest vorgenommen, zum ein oder anderen meiner Messer mal was aus Leder bauen zu lassen. Das hier wäre so ein Kandidat. Gerade die scharfen Kanten an der Griffvorderseite leiden sicher sehr unter der Haltekraft einer Kydexscheide.

Das Finish ist ganz klassisch entstanden, d.h. immer ne Stufe feiner um 90° versetzt satiniert. Poliert habe ich nichts an dem Messer, der Übergang zum Ricasso spiegelt das Licht vom Fenster wieder. Sieht etwas merkwürdig aus auf dem Foto.

Der Laden ist in Cala D'Or. Relativ zentral gelegen in einer Parallelstraße zur Haupt-Einkaufs-Straße. Der Laden ist sicher bekannt in dem Ort.
Die hatten wie gesagt alles aus Olivenholz, was man sich wünschen kann.
Kleinkram, Speckbrettchen, Schüsseln, einfache Brettchen in allen Dicken und Ausmaßen bis hin zu Baumscheiben noch mit Rinde 8 cm dick und recht schwer (und teuer).
 

Fati

Mitglied
YES !!! Danke für den Standort ! Genau dort spiel ich nämlich in 2 Wochen ne Runde Golf und da werd ich ganz sicher mal diesen Laden besuchen :))

Wunderschönes Messer btw :super::super:
 

Mike64

Mitglied
... und die Öse am Griffende gesenkt. Das sind die Feinheiten,
die ein Messer schön machen :) - Klasse Arbeit!