running dog

bigbore

Mitglied
Wenn dann sowas oder so ähnlich:


View



:D :D

Ist aber leider nicht kurzfristig zu realisieren.
Obwohl sehr günstiger Preise, bin aber momentan "ausgebucht".


:( :mad:


Hey Thomas "der Stoßdolch", noch ein Bild für Dich:


View


:) :cool:

[ 10-03-2001: Nachricht editiert von: bigbore ]
 

bigbore

Mitglied
@Thomas: gerne
@Noodle:
die nennen es wohl anders:
asysmetrical flat grind
aber so wie ich die ganze homepage verstehe ist running dog eher ein Messermacher oder handwerklicher Kleinbetrieb der auf alle Kundenwünsche eingeht, der bietet ja auch jedes Messer mit verschiedenen Stählen und Griffmaterialien an.

:cool:
 

Dussel

Mitglied
Ich hab letztes Jahr ein "Gambler" (heißt jetzt "Maverick") direkt bei Running Dog bestellt.
http://www.runningdogknife.bigstep.com/item.jhtml?UCIDs=354455%7C354458&PRID=39815

Das Messer sieht grundsätzlich so aus wie das auf dem Link oben, hat aber ein paar Fileworks. Der Preis von 90,- USD inkl. Lieferung schien mir recht fair zu sein.

Die Lieferung erfolgte erfreulich schnell, aber von dem, was ich dann nach dem Auspacken in der Hand hatte, war ich doch recht enttäuscht. Der "asymetrical flat grind" ist meiner Meinung nach für'n Arsch und bringt gar nichts, das hab ich M. Murphy auch mitgeteilt. Wenn die Schneide wenigstens einen sauberen Schliff verpasst bekommen hätte, aber ich hatte eher den Eindruck, als hätte ein Anfänger das erste Mal ein Messer auf den Bandschleifer gehalten und wäre dabei auch noch zweimal abgerutscht. (Ich übertreibe nicht, ehrlich!) Die schwarze Klingenbeschichtung blättert schon beim bloßen Hingucken ab, aber das ist ja eh fast normal.
Auch das Tragesystem der Concealex-Scheide hat mich nicht überzeugt, da ich keine wirklich bequeme und sinnvolle Trageposition gefunden habe und mir die Verarbeitung des Gürtelclips nicht gefallen hat.

Na ja, vielleicht hab ich ja nur Pech gehabt und ein Montagsmesser erwischt, aber das war mein erster und letzer Versuch mit Running Dog. Will vielleicht jemand mein Gambler haben? ;)

[ 13-03-2001: Nachricht editiert von: Dussel ]
 

Dussel

Mitglied
Und hier die Reaktion von Running Dog (Michael Murphy) auf meinen obigen Beitrag, die ich seiner Bitte entsprechend gern veröffentliche:


Hello,

I heard you folks were talking about us...

I wanted to say I'm sorry about you being unhappy with your "Gambler" and
it's Concealex system sheath...

It was not our best work and I apologise but we have come far since
then...Our knives are better, our grinds more consistant and the geometry
much improved...

The new "Maverick" for example has a steeper flat grind and a thinner
edge...And we now have a standardized edge on our knives as well...

Just recently we have made changes to improve the cutting performance of
our knives and the function of our sheaths...We also now are doing forged
knives and bowies...

We are now only going on two years in production...Over 700 knives...Not
too bad for two guys and a dog in a garage...

You may very well own the worst Running Dog knife in the world, something
I'm not proud of...I hope you have still be able to get some use out of it,
you told me you were able to put a new edge on it, not a total loss I hope :)

If you would please post this message in your forum...I invite anyone to
email me with question about our work and the performance of our
asysmetrical grind and Concealex system sheaths...

My best regards,

Michael
Running Dog Knife Company

[ 16-03-2001: Nachricht editiert von: Dussel ]
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Hallo Dussel, mach ihm doch einfach den vorschlag, das messer gegen ein neues umzutauschne. Dadurch würde seine reputation bestimmt wesentlich besser werden!
Wolfgang
 

Dussel

Mitglied
Danke für den Tip Wolfgang, eine wirklich gute Idee! Fragen kostet ja nix. Typisch, daß ich da nicht schon selbst drauf gekommen bin ;)
 

bigbore

Mitglied
Umtauschen wird wohl nicht so einfach, nachdem Du dran rumgefeilt hast, aber vielleicht hat der Typ ja ein ganz grosses Herz, und/oder jede Menge Sinn für PR! Vergiß nicht zu erwähnen daß das Ergebnis im "biggest-largest-most-used-european-knive-forum-with-all-the-knive-users-buyers-hunters-dealers-collectors-and...and...and... veröffentlicht wird!

:cool:
 

Dussel

Mitglied
Na klar, schließlich möchte er sich den europäischen Markt mit seiner nahezu unendlich großen Kapazität erschliessen! ;)
Außerdem muß man bedenken, daß das Messer durch meine Behandlung sowohl optisch, als auch praktisch an Wert gewonnen hat :D

[ 17-03-2001: Nachricht editiert von: Dussel ]
 

Dussel

Mitglied
Uhm, ich muß mich leider als konfliktscheues und schreibfaules Weichei outen, hab bisher nicht nachgefragt <IMG SRC="smilies/cwm25.gif" border="0"> Aber ich verspreche feierlich, noch heute abend eine Mail an Running Dog zu schicken!

[ 04-06-2001: Nachricht editiert von: Dussel ]
 

Dussel

Mitglied
So, hab also gestern Abend per Mail bei Michael Murphy angefragt, ob er das "Gambler" umtauscht. Genauer gesagt hab ich gefragt, ob er es gegen sein "Elk Medallion Push Knife" umtauscht.

Und hier ist auch schon seine Antwort:


Hello Ulrich...

I know you are unhappy with your Gambler and I would like to make it right
for you...

Unfortunatly, we are out of production at the moment and are depending on
the few knives we have to sell for cash...

However, I will replace like for like...When we go back into production
later this year, I will make a new "Maverick" for you to replace the knife
you now have...

I hope you will find this satifactory and a show of our good will towards
you...

Yours,

Michael
Running Dog


Was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Jetzt heißt es nur noch abwarten. Mit meinem Ansinnen, das Messer gegen ein ganz anderes Modell zu tauschen war ich wohl etwas dreist, oder? <IMG SRC="smilies/cwm47.gif" border="0">
 
Wunderbar, eine nette Antwort...jetzt bleibt nur zu hoffen, dass sie tatsächlich wieder zu produzieren anfangen.

Gibst du uns beschied, wie das neue Messer ist? Danke! <IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0">

Nee, dreist war dein Versuch nicht...oder waren die preislich in unterschiedlichen Klassen? Aber versuchen kann man es ja!

Ach, noch was: sind die ... am Ende der Sätze von ihm? <IMG SRC="smilies/confused.gif" border="0">
 

Dussel

Mitglied
Nö Charon, die waren schon ungefähr in der gleichen Preisklasse. Ich schätze, der Grund ist mir gerade eingefallen: Vermutlich möchte Michael, daß ich das gleiche Messer nehme, damit ich auch objektiv Verbesserungen zum alten feststellen kann.
Und ja, die ... sind von Michael, ich hab's 1:1 hier reingesetzt, da fehlt nix <IMG SRC="smilies/zwinker.gif" border="0">
Wenn's soweit ist, werde ich natürlich dazu posten!

[ 06-06-2001: Nachricht editiert von: Dussel ]