Rollenlager und Amaranth

Kilian Kreutz

Mitglied
Hallo zusammen,
kürzlich habe ich dieses Messer fertiggestellt.
Geschmiedet habe ich dieses aus einer Rolle eines recht großen Rollenlagers.

Griffmaterial: Amaranth
Klingenzwinge: 1.3505
Klingenlänge: 160mm bis zur Zwinge davon sind ca. 151mm scharf
Grifflänge: 125mm
Gesamtlänge: 288mm
Klingenhöhe: 39mm
Klingenstärke: am Ricasso 2,8mm- ca. 1cm vor der Klingespitze 0,6mm

Ich danke Euch fürs Ansehen!

Schöne Grüße
Kilian
 

Anhänge

  • DSCN1121.jpg
    DSCN1121.jpg
    17,3 KB · Aufrufe: 352
  • DSCN1122.jpg
    DSCN1122.jpg
    18,1 KB · Aufrufe: 303
  • DSC03285.jpg
    DSC03285.jpg
    18,6 KB · Aufrufe: 220
  • DSCN1127.jpg
    DSCN1127.jpg
    22,3 KB · Aufrufe: 218
  • DSCN1123.jpg
    DSCN1123.jpg
    23 KB · Aufrufe: 208
  • DSCN1132.jpg
    DSCN1132.jpg
    23,6 KB · Aufrufe: 209
  • DSC03291.jpg
    DSC03291.jpg
    18,2 KB · Aufrufe: 226

Xerxes

Mitglied
Hey Kilian,

das ist wirklich ein sehr schönes Messer mit einer schlichten Eleganz! Kein Schnickschnack, schöne Linien, 1a Umsetzung und Finish! Absolut top:super::super::super:

Gruß Jannis
 
G

gast

Gast
Hi Kilian,

tolles Messer´, man sieht schön deine Handschrift! Ich finde die eingelassene Klinge in der Zwinge wirklich gelungen, ich wünschte ich hätte die Gedult dazu!

Danke fürs Zeigen
Lars
 

Kilian Kreutz

Mitglied
Hallo ihr Zwei,

vielen Dank für Eure schönen Kommentare! Freut mich wenn es Euch gefällt!:)

Eines muss ich noch ergänzen, und zwar bin ich nicht zufrieden mit der Passgenauigkeit der Zwinge. Wie man auf dem Bild sehen kann, welches das Messer von oben zeigt. Leider habe ich den Übergang es erst sehen können, als alles montiert und der Überstand der Zwinge bereits auf Höhe der Klinge geschliffen war und somit hatte sich die Chance dieses problemlos zu korrigieren aus dem Staub gemacht, was mich zu diesem Zeitpunkt recht unzufrieden machte. Aber ich dachte mir ich zeig es Euch trotzdem...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Kilian
 
Zuletzt bearbeitet:

no bird

Premium Mitglied
Hallo Kilian
Traumhaft schön das Messer :lechz::lechz:

die Form:super: und ebenso die Farbe des Griffes :super:
hast Du die durch erhitzen oder sonst wie verstärkt?
Ich bin hin und weg !

Grüße aus dem Neckartal ... Norbert
 
G

gast

Gast
So manch ein Mützenträger würde nun "stylish" sagen, ich sage, wiedermal ein schönes Beispiel wie ein Messer gleichzeitig Werkzeug und Kunstwerk sein kann. Ein wunderbares Design mit dem knalligen Amaranth und dann noch die Einpassung in die Zwinge als technisches Schmankerl.... wundergeil :super:

Mfg Pascal
 

gmo

Mitglied
Hallo Kilian,

wunderschönes Messer. Mir gefallen die geraden Linien. Schön einfach und doch beeindruckend. Das wunderbare Holz macht das Messer dann zu einem Klasse Gesamtwerk.

Grüße
Gerd
 

Dietmar

Mitglied
Hallo Kilian, auch mir gefällt Dein Messer ausnehmend gut. Die Farbe des
Holzes und die spitze Klingenform macht es zu einem echten Hingucker.
Vor allem hat es mir die Paßform der Zwinge angetan. Ein wirklich tolles
Markenzeichen von Dir. Gruß Dietmar
 

WISCHI

Mitglied
Wow,

eine tolle Arbeit zeigst du uns hier.
Deine Messer sind als solche eindeutig zu erkennen, du setzt konsequent dein eigenes - vor allem auch durchdachtes - Design um und die Messer sind auch noch schön...
Was will man da mehr sagen als :super:

Greez
Wischi
 

Festus

Mitglied
Wow!

ich schreibe ja nicht viel hier, aber das muss jetzt sein!

Amaranth ist bei mir auch grade ein Thema.
Axel
 

Kilian Kreutz

Mitglied
Einen guten Abend wünsche ich Euch.

Habt vielen Dank für die zahlreichen und positiven Zusprüche! Dadurch bekommt man immer richtig "Aufwind"!:)

@no bird: Die Überlegung hatte ich, ob ich mit Wärme arbeiten soll, doch dann habe ich der Sonne die Arbeit überlassen.:)

Also nochmal ein Dankeschön an Euch und eine angenehme Nachtruhe!

Schöne Grüße
Kilian
 

leielekt

Mitglied
Hallo Kilian,
jetzt ist es schon sehr spät und ich gehe nun in Gedanken an dieses Messer zu Bett. Traumhaft minimalistisch und im Stil einfach Klasse:super::super::super:
Mal sehen obe es mir noch im Traum erscheint. Das Amaranth hat eine Farbe? Hast Du noch extra behandelt um diesen Farbton rauszukitzeln?
 

Kilian Kreutz

Mitglied
Guten Morgen bluesman, guten Morgen leielekt,

Auch Euch einen herzlichen Dank!:)

@leielekt: Im Prinzip hat das Holz durch Sonneneinstrahlung "eine" Farbe erhalten, doch scheint es, dass sie je nach "Lichteinfall" etwas anders zur Geltung kommt.

Schöne Grüße
Kilian