Reality Check! 1-Finger-Mini-Messer von zingzong2005 mit Keidechse-Scheide

lacis

Mitglied
Ich habe vor einiger Zeit ein minimalistisches Mini-Messer von zingzong2005 / Fred erworben.

zz_realitycheck_001.JPG


Stahl: nach meiner Erinnerung D2
Gesamtlänge: ca. 72 mm
Klingenlänge: ca. 35 mm
Klingenstärke: ca. 4 mm

Von der Form und vom Finish hat mir das Messer auf Anhieb gefallen. Die Klinge hätte etwas dünner ausgeschliffen werden können (ca. 1 mm über der Schneidfase), die Schneide hätte man feiner abziehen können und die Schleifkerbe hätte etwas kleiner ausfallen können – den Rest finde ich ziemlich gelungen. Insbesondere die »Handlage«, die sich durch Zeigefingermulde, Daumenauflage und den Abstützpunkt am Griffende ergibt, finde ich optimal.

zz_realitycheck_006.JPG



Ich hatte ja auch das Cimex von Norbert Leitner im Passaround, das nach Bauart und Größe in der gleichen Liga spielt. Beim Cimex ist die verfügbare Schneide zwar etwas länger und die Schneideigenschaften sind vielleicht einen Tick besser, aber wegen der deutlich besseren »Handlage« überzeugt mich das Messer von zingzong2005 insgesamt mehr.

zz_realitycheck_005.JPG




Jetzt habe ich mir von Nestor /Alfred Wolter / KEIDECHSE – GUT IN FORM eine Kydex-Scheide dazu bauen lassen, die ebenso minimalistisch wie das Messer sein sollte und eine möglichst wenig auftragende Befestigung am Gürtel ermöglicht. Meine Prinzip-Skizze sah diese Art Gürtelclip schon vor, war aber insgesamt noch deutlich dichter an der Cimex-Scheide von Norbert dran. Diese Skizze sollte nur als Anregung dienen, denn ich war mir mit Alfred einig, dass es keine Leitner-Kopie werden sollte. Bereits der erste Entwurf, den ich schon einen Tag später erhielt, überzeugte mich in der Theorie und die fertige Scheide jetzt in der Praxis. Diese passt perfekt an meinen CMG von chamenos.

zz_realitycheck_010.JPG



Ca. 80% meiner EDC-Einsätze betreffen das öffnen von Verpackungen. Dafür ist in der Regel so ein Mini-Messer vollkommen ausreichend. Von dem Gesamtkonzept aus Messer und Scheide bin sehr angetan, so dass ich bereits über weitere Optimierungen nachdenke, der vielleicht in einem eigenen Messerentwurf mündet.

zz_realitycheck_011.JPG
 

Anhänge

  • zz_realitycheck_002.jpg
    zz_realitycheck_002.jpg
    80,4 KB · Aufrufe: 430
  • zz_realitycheck_003.jpg
    zz_realitycheck_003.jpg
    75,7 KB · Aufrufe: 326
  • zz_realitycheck_007.jpg
    zz_realitycheck_007.jpg
    73,7 KB · Aufrufe: 300
  • zz_realitycheck_008.JPG
    zz_realitycheck_008.JPG
    135,1 KB · Aufrufe: 298
  • zz_realitycheck_009.jpg
    zz_realitycheck_009.jpg
    73,1 KB · Aufrufe: 296
  • zz_realitycheck_012.jpg
    zz_realitycheck_012.jpg
    73,3 KB · Aufrufe: 291