Randall 4-F Fighter

uli z.

Mitglied
Hier mal ein Foto meines neuen Randall
Modell No. 4-F Fighter
aus der Randall Non-Catalog Baureihe:

Randall_4F_1_V.jpg


Viele Grüße,

uli
 

enrico

Mitglied
Superschönes Randall - tolle Schwünge! Randall schreibt, daß es eine Anlehnung an die WWII-Fighter ist, also Richtung Zacharias-Design. Sieht für mich aber auch ein bißchen aus wie die SOG-Bowies aus der Vietnam-Ära. Ein paar Bilder mehr wären toll .... und falls das der Uli Z. ist, den ich meine: Schön wieder was zu hören!

Gruß, C.
 

Trapper75

Premium Mitglied
Sehr schönes Randall!! Genau dieses Modell interessiert mich auch
seit einiger Zeit. Sieht dem WWII-Fighter schon ziemlich ähnlich.

Ist die Klinge aus O1 od. rostfrei? Auf dem Foto wg. der "falschen"
Seite leider nicht erkennbar. ;-)

Gruß
Matthias
 

Trapper75

Premium Mitglied
Wirklich geniales Messer. Kannte es bisher nur mit Ledergriff
von der Randall-Homepage. Mit Hirschhorngriff gefällt es mir
wesentlich besser!!

Konnte mich nicht mehr zurückhalten und hab diese Woche
auch so eins bestellt. Allerdings ohne Kompass, dafür rostfrei.
Das Parierelement sieht nach Neusilber aus. Stimmt das? Hab
meins auch mit Neusilber bestellt.

Werde ca. im Mai 2012 Bilder einstellen.

Gruß
Matthias
 

Picklock

Mitglied
Servus,

der Kompass geht ja aus meiner Sicht gar nicht. Das ist
der Stil eines Messers vom Trödelmarkt. Schade, macht viel
vom Schwung und Stil des Messers zunichte.

lg
Johann
 

Trapper75

Premium Mitglied
Hallo,

am Donnerstag hab ich jetzt meinen 4-6" Fighter vom Zoll geholt:

- rostfreie Klinge
- Neusilber-Parierelement
- Hirschhorngriff mit Fangriemenöse

CIMG0460.JPG


CIMG0462.JPG


CIMG0465.JPG


CIMG0463.JPG



Gruß
Matthias
 
Zuletzt bearbeitet: