Puukko aus MB-Damast große Rauten in Mooreiche

JL-Jokke

Mitglied
Hab endlich mal wieder eine ältere Klinge aus MB Damast, vor längerer Zeit ausgeschmiedet und selber wärmebehandelt, in einen Griff gesteckt.
Zwinge aus Damasteel, Augendamast, Griff aus finnischem Elchhorn, rotem Fiber und einem schönen Stück Mooreiche aus den Elbauen.
20 cm lang, Klinge 9,6cm lang 26mm breit und 3mm auf 0 verjüngend, in Fe3Cl geätzt.
Der Griff wurde bis auf P1500 poliert und mit Tungöl behandelt, bis auf das Elchhorn
Tuppi kommt noch nach:
MB-Damast_in_Mooreiche_1_.JPG

MB-Damast_in_Mooreiche_2_.JPG

MB-Damast_in_Mooreiche_8_.JPG

MB-Damast_in_Mooreiche_7_.JPG

MB-Damast_in_Mooreiche_4_.JPG

MB-Damast_in_Mooreiche_6_.JPG
 

Karin

Mitglied
Ein wirklich sehr schönes Messer. Bitte mehr davon.
und ich finde das rote Fieber passt da hervorragend hin.
Gruß Dieter
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Jokke

Tolle arbeit,die sehr gut gefällt. Vor und hinter dem Elchhorn schwarzes Fieber und es wäre für meinen Geschmack perfekt.(Rot ist hier etwas zu aufdringlich)
Danke für´s zeigen!

Gruß Ulli
 
G

gast

Gast
ich glaub auch schwarzes Fiber wäre schöner gewesen, dennoch gefällt mir das Schmuckstück auch so. Gruß Holger
 

JL-Jokke

Mitglied
danke für die Blumen,

rotes Fiber um gegen das doch recht dunkle Mooreichenholz (wirkt hier auf den Bildern doch heller als es ist) klarer abzugrenzen, sprach mich spontan beim Machen mehr an,
aber bei der nächsten Klinge, ich hab noch ein Brüderchen davon liegen, kann ich's ja mal mit schwarzem Fiber versuchen

lieben Gruß
 

scholl-ti

Mitglied
Haste mal wieder super hinbekommen- echt sauber! Ich finde das rote Fieber passt gut zum Holz, auch Form und Proportion stimmen hier.





weiter so.... gruss scholl-ti
 

JL-Jokke

Mitglied
Danke,
hier noch ein paar Bilder mit der Scheide ("Tuppi" auf Finnisch)
Leder ist von Tandy, amerikanisches Rind mit freiem Auslauf, also nicht ohne Narben, 3mm, selber eingefärbt,
innen mit angepasstem Lederkeder, der obere Rand wurde bis auf den Keder innen ausgedünnt und eingeklappt - das Ganze ist mit der Schlaufe aus einem Stück Leder, handzwiegenäht und geglättet,
robust und unverwüstlich, wie ich finde

danke fürs Schauen!
 

Anhänge

  • DSCN0726.jpg
    DSCN0726.jpg
    63,6 KB · Aufrufe: 81
  • DSCN0727.jpg
    DSCN0727.jpg
    63,1 KB · Aufrufe: 80
  • DSCN0730.jpg
    DSCN0730.jpg
    68,2 KB · Aufrufe: 87
  • DSCN0732.jpg
    DSCN0732.jpg
    49,9 KB · Aufrufe: 76
  • DSCN0733.jpg
    DSCN0733.jpg
    48,6 KB · Aufrufe: 81

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Jokke
Auch die Lederscheide ist dir absolut gelungen. Erst damit ist ein Messer wirklich kompett. Die "nordischen" haben ihren ganz besonderen eigenen Reiz. Da schaut man gern!
Also Danke für´s zeigen!!!

Gruß Ulli