pures Kampfmesserdesign

Cato

Mitglied
Hi!
Was haltet ihr davon:
http://www.dojoofthefourwinds.com/hissatsu.html
Ein Kampfmesserdesign, das ausgelegt ist notfalls auch als Primärwaffe zu dienen.
Also ich weiß nicht, ich seh in einer solchen Rolle eher ein Kukri oder ähnliches. Aber da Geschmächer bekanntlich verschieden sind, frag ich mal welche Features euer "perfektes 100% Kampfmesser" hätte?

MfG

Cato
 

Nidan

Mitglied
Also prinzipiell halt ich zwar nix von Messern zur SV, aber man kann ja mal ganz akademisch drüber reden, im SV-Forum wär das Thema aber besser aufgehoben ;)

Also das vorgestellte Messer gefällt mir nicht besonders, ich würde da eine Klingenform wie vom Cold Steel Vaquero vorziehen, mit dem bekannt agressiven Wellenschliff.

Durch die extreme Recurve schneidet das Messer wie die Hölle und man kann es im Gegensatz zum Civilan auch für Stiche einsetzen.

Klingenlänge kommt drauf an ob man es verdeckt tragen will, so 12 cm sollten aber schon sein.

Zwecks otimaler Stabilität würde ich ein fixed einem Folder vorziehen, der Griff sollte flach sein, nicht zu lang, eventuell mit einer kleinen Mulde, wie beim Gunting. Als Material wäre Micarta (nicht zu glatt poliert) IMHO ganz gut. Außerdem hätte ich gerne eine kleine einseitige Parierstange.