Puma Waidbesteck

Paddy

Mitglied
Kürzlich bekam ich ein Waidbesteck aus alter Puma-Fertigung (also keine Klettverschlüsse an der Scheide) angeboten.

Mir fiel dabei auf, daß das Waidblatt nicht gemarkt war, während der Nicker eine Klingenätzung mit Modellbezeichnung, Hersteller, ... aufwies.

Ist es normal, daß die Waidblätter von Puma keine Herstellermarke tragen ?