Puma Steelmaster

fria

Mitglied
habe seit geraumer zeit ein Puma Steelmaster und finde es ist ein sehr preiswerter user.
kein high end messer mit topdesign und spitzenstahl aber für den preis von ca.85 DM sehr gut verarbeitet, stabiler framelock, kein klingenspiel, komplett zerlegbar.
eine empfehlung für jeden der für ein stabiles messer nicht viel ausgeben möchte.
 

kanji

Super Moderator
Hallo,

ich stand vorgestern auch vor dem Messer mit der eigentlich festen absicht es zu kaufen.
Der schwere Klingengang hat mich dann jedoch davon abgehalten.
Rein von der Optik hat mit das Messer gut gefallen (war ganz schwarz mit Utilityklinge und Teilsägezahnung), war sogar recht scharf.
 

Nidan

Mitglied
Schaut euch das Teil vor dem Kauf aber ganz genau an. Ich hab eines und das packt den Spinwhack-Test net. Leider kannte ich den Test noch nicht als ich es gekauft hab <IMG SRC="smilies/frown.gif" border="0">
 

judge

Mitglied
Das ist ein framelock und schafft den spinewhack-Test nicht?! Das dürfte eine Premiere sein und ein Glanzstück Solinger Messermacherkunst. Muß ich mir mal anschauen wenn ich die Gelegenheit dazu habe <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">
 

Nidan

Mitglied
Judge,

wenn du mir deine Adresse mailst, schick ich dir das Teil kostenlos zu, ich wollte es eh schon entsorgen weil es mich nervt <IMG SRC="smilies/mad.gif" border="0">
 

Geist

Mitglied
Hi Nidan

Wenn es was umsonst gibt, sage ich nicht nein <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> Also bevor du das Teil in der Mülltonne entsorgen tust, immer her damit <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">

Ciao Geist
 

Nidan

Mitglied
Hallo Geist,

wenn Judge es net haben will (er war halt der erste der es anschauen wollte) kannst du es haben.

Viele Grüße

Nidan
 

Geist

Mitglied
Hallo Nidan

Dir ist das also wirklich ernst, da muss du dich aber sehr über das Puma Steelmaster geärgert haben...

Naja, bevor es in die Mülltonne kommt wenn es Judge nicht haben möchte, nehme ich es gerne. Ich hatte das Steelmaster noch nicht in den Fingern und würde mir das Teil gerne mal anscheuen (für mich ist der Spinewhack-Test nicht so ausschlaggebend, wenn man das Teil sonst ganz brauchbar ist).

Ciao Geist
 

judge

Mitglied
Vielen Dank für das nette Angebot, Nidan! Schick das Messer ruhig Geist, ist ok. Ich hab eigentlich gemeint, ich muß mir mal eines anschauen, wenn es mir in einem Laden unterkommt.
fria,
ich weiß, daß das "Rückgratklopfen" <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> nicht gerade das aussagekräftigste Testkriterium ist, aber ein framelock sollte da nicht in die Knie gehen. Nidans Exemplar ist vielleicht eine Ausnahme (richtiger Fabrikationsfehler), aber trotzdem bedenklich.

[ 23-06-2001: Nachricht editiert von: judge ]
 

Claymore

Mitglied
Ich habe den steelmaster seit ca. 1 1/2 Jahren und kann fria nur zustimmen.
Für das Geld bekommt man einen absolut alltagstauglichen und stabilen User.
Mein SM hatte ab WErk keinerlei Klingenspiel, aufschnippen geht auch.
Den Spine-Wack test hatte ich bis dato nicht ausprobiert.
Ich benutze das teil egentlich zum schneiden, nicht zum hämmeren <IMG SRC="smilies/cwm47.gif" border="0">
Hab das dann aber docj mal Probiert, dann aber bedeendet um größeren schäden an der Tischplatte vorzubeugen <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">
Ich bin vor ein paar tagen mit dem teil im drehkreuz eines Supermarktes hängengeblieben und habe mir fast die hosen zerissen.
Ausser einen leicht aufgebogenen clip am SM keine Beschädigung zu sehen und der clip war in 2 minuten repariert,abschrauben zubiegen, drannschrauben fertig.
Wenn ein Teil den spine-wack test nicht besteht, sofern denn unbedingt getestet werden soll, sollte man scih mal den liner ansehen.
Greift der mit der vollen Materialstärke von ca. 2 mm an der Klinge odernicht.
Die Klinge ist zwecks aufnahme des Liners an dieser Stelle ein wenig abgeschrägt.
Wenn dann ein leichtes Übermaß bei Liner und Klinge vorkommt, dann 'rastet' der Liner ggfls. nicht mit der (fast)ganzen Mateialstärke ein und könnte bei belastung abrutschen.
In dem Fall sollte eine minimale nacharbeit das Problem beseitigen.

Wenn du den Liner bekommst geist, melde dich mal und sag bescheid ob das die Ursache ist

gruß

Peter
 

Geist

Mitglied
Hi Claymore

<STRONG>Wenn du den Liner bekommst geist, melde dich mal und sag bescheid ob das die Ursache ist</STRONG>

Als ich das Steelmaster bekommen haben (nochmals vielen DANK an Nidan), habe ich gleich mal getestet und ja die Klinke entsichert recht schnell bei harten Stößen. Der Liner schiebt sich zu ca. 2/3 hinter die Klinge und die Klinge hat ein ganz ganz minimales spiel, merkt man aber kaum. Ich denke, das das entriegeln bei harten Stößen von den Vibrationen kommt, die beim aufschlagen mit dem Klingen rücken entstehen + dem min. Klingenspiel und dazu führt das die Klinge entriegelt!

Ich muß aber sagen das mir das Steelmaster immer bessergefällt da: 1. leicht zu reinigen, 2. mir recht gut in der Hand liegt, 3. es die richtige größe hat (ich mag was in der Hand haben <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> ) und 4. das Messer sich mit einen schnicken nach untern leicht öffnen lässt <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0"> Ist so schnell offen wie ein Springer <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0"> <IMG SRC="smilies/spitze.gif" border="0">

Ciao Geist
 

Claymore

Mitglied
hi geist,

bei mir schiebt sich der liner fast komplett hinter die klinge, welche auch kein spiel hat.
Ich denke du hast recht, was das Entriegen betrifft, wenn sich die klinge 'verkantet' gleitet sie bei stoßbelastung über den liner ab.
Abhilfe, spiel gegen null bringen und ggfls. liner nacharbeiten oder Klinge.
Dann passt es.

cu
 

Geist

Mitglied
Hi Claymore:

Das sich das Messerchen, leicht zerlegen lässt, werde ich deinem Tip folgeleisten und sehen wo ich was nacharbeiten kann... <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0">

Ciao Geist