Puli Messer

Timon

Mitglied
Ich möchte hier meinen äußerst positiven Eindruck über mein Puli Messer (bestellt bei Volker hier im Forum) loswerden. :)
Die ungarische Handarbeit läßt keinen Momemt Zweifel aufkommen das die 230,-DM !!! für das Messer schlecht angelegt wären.
Es ist einfach spitzenmäßig verarbeitet. Zwischen Edelstahlbacken, durchgehender 440C Klinge und den Hirschhirn-Griffschalen ist nicht das geringste Spiel.
Der Beilschliff der Klinge gefällt mir persönlich außerordentlich gut.
Sehr schön anzusehen ist die Spiegelpolitur, die sehr sauber gearbeitet ist. Zudem liegt es sehr gut in der Hand und ist mit der 9,5cm Klinge auch gut Alltagstauglich. (Modell HAN)

Zur Lederscheide kann ich nur sagen: perfekt !
aus hochwertigem 4mm starkem Leder, handgenäht, formstabil, makellos verarbeitet.
Ich bin einfach nur begeistert von dieser Qualität zu diesem Preis ! :lechz:

Volker (o.technikus), von dem ich das Messer habe, bestellt die Messer bei dem ungarischen Messermacher Herr Szabados, und liefert diese kostengünstig und auf Wunsch mit HRC Prüfung und Röntgen-Materialprüfung an den Käufer aus.


Vielen Dank nochmals Volker. :steirer:


Für Interessierte hier die HP von Volker: http://home.t-online.de/home/oldie.technikus/verkauf.html
 
Zuletzt bearbeitet: