Programm zum Messerdesignen und wie man eine Säge macht

freakfigur

Mitglied
Hallo ihr TECHNIKER und frohe Ostern,
ich habe mir gerade bei Recknagel mal ein bisschen 1.2842 bestellt der ja gut für Einsteiger sein soll und wollte mir eine Art Trackerknife bauen, ich habe mich von Anfang an in das Ding verliebt (in das Original, nicht dieses Hässliche TOPS Ding) und da ich nicht so der Zeichner bin wollte ich fragen:

Ob es ein Programm gibt, mit dem man Winkel, Längen usw. zeichnen kann und dann 1:1 ausdrucken kann, möglichst ne Shareware oder was was leicht zu "beschaffen" ist :rolleyes:

Wo ich schonmal dabei bin könnte ich auch fragen wie bzw, ob man überhaupt eine Säge selber an ein Messer dranfeilen kann oder wer sowas kann/was man dafür braucht.

Frohe Ostern und viele Stählerne, Flache und Scharfe "Ostereier"

Felix
 

Flaming-Moe

Mitglied
Ich weiß nicht, ob ich mir die Mühe machen würde, ein Selbstbaumesser mit Rückensäge zu versehen. Diese dient bei messertypischer Materialstärke fast ausschließlich der Optik. Sägen ist mit 4-5 mm Materialstärke schon sehr schwierig.

Günter hat glaube ich mal was mit Bohrungen gemacht, wenn ich mich nicht täusche. Es gibt zu dem Thema glaube ich auch schon nen Thread...