Problem "Schiefstehende" Klinge

fria

Mitglied
ich hatte das problem daß bei einem folder (linerlock) die klinge beim geschlossenen messer nicht mittig war sondern sich an der schale ohne lock anlegte (die klinge wurde durch den stabilen lock weggedrückt). ich hab das messer zerlegt und bin auf washer mit mickrigem radius gestoßen. nach dem einbau größerer teflon washer (danke freagle!) liegt die klinge genau richtig und hat auch kein bischen seitliches spiel :D :super:
 

rfindigo

Mitglied
Scheint ein weit verbreitetes problem zu sein...
Ich habe auch schon daran gedacht, freagle mal um hilfe zu bitten...

rfindigo
 

fria

Mitglied
die washer habe ich von freagle - man kann sich natürlich auch passende washer selbst ausschneiden, teflonplattengibts im "messerbaufachhandel"