PRACHTDOLCH

Uli Hennicke

Mitglied
In Zusammenarbeit mit der Goldschmiedin Katrin Bindernagel Wild ist dieser Prachtdolch entstanden.

Ich freue mich sehr über diese überaus gelungene Zusammenarbeit.

Die Grifform ist aus Wachs modelliert und dann in Silber gegossen worden.

Fünfbahniger Torsionsdamast schmückt die Klinge.

Klingenlänge: 125mm
Gesamtlänge: 243mm




img_2057.jpg



img_2058.jpg



img_2059.jpg



img_2060.jpg



img_2061.jpg



img_2062.jpg



img_2064.jpg



img_2065.jpg



img_2066.jpg



img_2067.jpg



img_2068.jpg



img_2071.jpg
 

short-bow

Mitglied
Kann mich da nur anschließen......
PRÄCHTIG!
Ich hab mir gerade die Bilder von Ulimessern angesehen die ich im Laufe der letzten Jahre so gesammelt habe und muß einfach mal sagen - so vielseitig wie dieser Kerl in Asendorf in Sachen Messergestalltung und -ausführung ist verblüft mich immer wieder! Es ist nicht immer jedes Messer genau nach meinem Geschmack - aber leider sehr viele! Und ich denke in der Messermacherszene gibt es nicht viele, die das Thema so mannigfalltig zu interpretieren wissen! Weiter so bitte!
Gruß an Dich Uli aus dem tiefen Süden!
Peter
 

Andschi

Mitglied
Hallo Uli

Also, diese Interpretation der "Libellenelfe"
(so nenne ich Sie einfach mal) und der Damast -
einfach wunderschön!

Gruß Andree
 

Sven-Olaf

Mitglied
Dieses Messer war für mich sicher eins der schönsten in Solingen 2011 -
aber eine Elfe ist nichts für mich - ein Krake und ich wäre schwach
geworden :irre:. Dennoch - was für ein Geschenk für die entsprechende
Frau.

Tolle Klinge - Toller Griff - Tolle Kooperation.

Sven-Olaf
 
Zuletzt bearbeitet: