(Plus-)Griffschalen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Greycap

Mitglied
Eine Frage an die Experten:

Ich möchte Griffschalen tauschen. Die bislang montierten Griffschalen sind mit Aussparung für Pinzette und Zahnstocher sowie einem kleinen Loch hinter Schraubendreher bzw. Korkenzieher; ich nehme mal an, für die Stecknadel.

Welche Griffschale muss ich jetzt montieren? Die "normalen" oder Plus?
Das Loch für die Stecknadel möchte ich schon haben; ist das nur bei der Plus-Variante? Wenn ja, wo passt dann bei meinen alten Schalen (die ja das Loch aufweisen) der Kugelschreiber hin? Meine Messer stammen übrigens aus den letzten - vermutlich- drei Jahren, falls das eine Rolle spielen sollte.

Danke für Antworten.

Grüße

Greycap
 

ex Vento

Premium Mitglied
Das Loch haben mittlerweile alle Messer (die Ecos mal ausgenommen). Die Öffnung für den Kugelschreiber sieht so aus, wie die für Zahnstocher und Pinzette.
 
G

gast

Gast
Gibt es eigentlich auch Elox-Plus-Schalen, die ich auf mein Cybertool 34 montieren könnte?
 

Balder

Mitglied
@Greycap

Die "normalen" Schalen haben eine Aussparung für Pinzette und Zahnstocher. Die Neueren haben auch das Loch für die Stecknadel.
Die Plus-Schalen haben auf der Seite des Korkenziehers eine weitere Aussparung für den Kugelschreiber.
Bei den Schalen die du zur Zeit montiert hast passt kein Kugelschreiber.
Wenn du einen Kugelschreiber möchtest musst du Plus-Schalen montieren.

Gruß
Balder
 

[Nick]

Premium Mitglied
Alox-Schalen gibt es nicht zum nachrüsten, diese werden anders befestigt (genietet) als die Kunststoffschalen.
 

Greycap

Mitglied
Zunächst einmal vielen Dank für die Erläuterungen.

Verstehe ich das richtig: Loch für die Stecknadel haben auch die normalen Schalen, die Plus-Griffschalen verfügen zusätzlich über Aussparung für einen Kugelschreiber?
Kugelschreiber möchte ich nicht, das Loch für die Stecknadel aber sehr wohl.

Sorry, dass ich das auf Anhieb noch nicht verstanden habe.

Grüße

Greycap
 

Thehunt

Mitglied
Kein Problem ;-)

Richtig, die "normalen" Schalen haben die Aussparungen für die Pinzette, Zahnstocher und die Stecknadel.

Die Plus-Schalen haben eben zusätzlich als plus, noch die Aussparung für den Kuli.
 

Greycap

Mitglied
Besten Dank! Jetzt habe ich es verstanden. Dauert manchmal, bis der Groschen (oder Cent?) fällt...

Dann werden es wohl die "normalen" Schalen werden.
Ich glaube, ich bin dann sogar mal "mutig" und nehme kein Standardrot, sondern rot transparent.

Grüße

Greycap
 

Beru

Mitglied
Ich kann also schwarze Plus-Griffschalen auf mein Climber montieren?? Das sind ja beides 91 mm Versionen, oder?
 

G-H-L

Mitglied
Besten Dank! Jetzt habe ich es verstanden. Dauert manchmal, bis der Groschen (oder Cent?) fällt...

Dann werden es wohl die "normalen" Schalen werden.
Ich glaube, ich bin dann sogar mal "mutig" und nehme kein Standardrot, sondern rot transparent.

Hab mir auch vor kurzem neue Schalen gegönnt. Der Händler legte mir gleich die ganzen Beutel mit schwarzen, roten, blauen und auch noch die roten und blauen in transparent auf die Theke. Ich hab mich für die schwarzen entschieden. Das Messer sieht nun viel eleganter aus. :D

Gruß
Gerhard
 
G

gast

Gast
Alox-Schalen gibt es nicht zum nachrüsten, diese werden anders befestigt (genietet) als die Kunststoffschalen.

Wenn Nachrüsten nicht funktioniert, hat dann vieleicht jemand einen Tip, wo ich ein Cybertool 34 mit Plus Alox Griffschalen bestellen könnte?
 

Balder

Mitglied
Ein Cybertool mit Alox-Schalen gibt es nicht.
Alox-Schalen mit Pinzette, Zahnstocher und Kugelschreiber gibt es auch nicht.
Du kannst an das Cybertool nur 91 mm Cellidorschalen montieren.

Gruß
Balder
 

[Nick]

Premium Mitglied
Leider hat Balder Recht, die Auswahl an Alox-Modellen ist eher beschränkt, und Pinzette u.ä. scheidet als Option ganz aus.

Eine Alternative zu den herkömmlichen Celidor-Schalen können Dir die Jungs von Cuscadi bieten, zwar auch nicht in Alox, aber ansonsten in einer großen Vielfalt:

www.cuscadi.de
 
G

gast

Gast
Alles klar. Dann bleibe ich bei meinen normalen Plus Schalen. Den Kugelschreiber will ich nicht mehr missen... ;)

Danke für die Antworten.
 

arvidsjaur

Mitglied
Passen zB die schwarzen Schalen an jedes 91mm Messer?
Ich wollte diese Woche 2 Tinker bestellen und schwarze Schalen wären mir optisch lieber.

Was kosten die Schalen ungefähr?
 

Greycap

Mitglied
Wenn das Messer ein 91mm-Tinker ist und Du 91mm-Griffschalen nimmst, sollte das passen.
Die schwarzen Schalen machen schon etwas her, da ist was dran.
In der Größe dürfte der Preis so bei ca. 2 Euro liegen.
 
G

gast

Gast
Welche der Schalen sind eigenlich am kratzresistentesten bzw. bei welcher Farbe fallen die am wenigsten auf? Hat da jemand Erfahrungen?

Ich finde es schon ärgerlich, wie stark mein Cybertool verkratzt ist...
 

Thehunt

Mitglied
Von den Alox-Schalen mal abgesehen, sind die Nylon-Schalen der Eco-Linie am resistentesten gegen Taschenkratzer, jedenfalls meine Meinung.

Für mich sind Krater an den Schalen und am Messer, wenn ehrlich erworben, Zeichen von Charackter ;-)
 

G-H-L

Mitglied
Von den Alox-Schalen mal abgesehen, sind die Nylon-Schalen der Eco-Linie am resistentesten gegen Taschenkratzer, jedenfalls meine Meinung.

Für mich sind Krater an den Schalen und am Messer, wenn ehrlich erworben, Zeichen von Charackter ;-)

Meinst du mit der Eco-Linie die angerauten Schalen? Die schauen, wenn auch nach längerer Zeit genauso verkratzt und abgegriffen aus, wie die glatten Schalen. Die Alox-Schalen in rot haben auch im Laufe der Zeit an exponierten Stellen ihre Farbe verloren.

Vielleicht kommt mal der Eine oder Andere auf die Idee mal unterschiedliche Schalen oder Farben anzubringen.

Gruß
Gerhard
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.