Piekserspitze

AchimW

Mitglied
Sozusagen als Teaser. Kann aber noch dauern, bis da mal ein Endprodukt gezeigt werden kann. :D

RIMG00103.JPG
 

Eisenbrenner

Mitglied
Aber das Warten wird sich auf jeden Fall rentieren, ich bin alleine schon von der Spitze hin und weg.
Der Damast/die Komposition sind wirklich außerordentlich!
Danke fürs Zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sven

Mitglied
Uuiii:staun:
Das Firecracker-Muster ist vorne nicht unterbrochen, ja noch nicht einmal verzerrt. Wie zum Teufel...

[Edit]Ahh, es sind doch zwei Stäbe, nur passen die Muster beider Teile extrem gut zueinander. Richtig?[/Edit]
Ciao Sven
 

Droppoint

Mitglied
Da wird sich das Warten aber sicher lohnen. Absolut starke Mustersteuerung. Es gibt einfach ein paar Schmiede, die können etwas mehr, Chapeau!

Gruß

Uli
 
Neh Näh, Achim, jetzt fängst du auch noch damit an???

"Bessere Bilder folgen wenn die Sonne wieder scheint / wenn meine Digicam aus der Reparatur kommt / wenn das Zittern wieder nachläßt..."

:steirer:

Absolut geiler Damast, laß mich raten es wird ein Dolch?

Grüße
Nils
 

AchimW

Mitglied
Ja, Sven, das sind zwei Firecracker-Barren.

Nils, Dolch ist richtig. Ein ziemlicher Brecher, um die 9 mm dick in der Mitte. Die Verzögerung bis zur Fertigstellung ergibt sich aus der Tatsache, dass es ein Projekt von zwei Messermachern ist. Ich mache die Klinge und die Materialien für die Beschläge und Gert van den Elsen wird den Rest machen. Wann er damit fertig wird kann ich natürlich nicht sagen.

Und Hephaestos hat natürlich Recht. Hier mal ein Link zu einem großen Foto der gesamten Klinge:

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/RIMG00114.JPG
 
Einfach nur noch g.......

Auch passt die Farbgebung wenn das so nennen will, das graue Element zwischen dem Hellen, damit bekommt das ganze einen super Effekt. Natürlich ist das auch eine absolute Spitzenleistung was das Schmiedetechnische angeht.

:super::super::super::super::super::super::super::super::super:

Roland
 
Zuletzt bearbeitet:

JostS

Mitglied
... am Wochenende hatte ich ja schon das Vergnügen :)
Die Klinge ist wirklich phantastisch!!!
Es ist toll ein so perfektes Stück Handwerk / Kunst aus nächster Nähe betrachten zu können - normalerweise liegt so was ja in einer Vitrine...
Bin jedenfalls gespannt, wie der Piekser am Ende aussieht.
Herzliche Grüße aus Stuttgart,
Jost
 

nepolsky

Premium Mitglied
Ach bitte Achim....du jetzt nicht auch noch....dieses "Anfüttern" ist doch voll was für´n A.....
Das hast du doch gar nicht nötig!;)



Und ja...schaut schon mal geil aus!

Gruß Ralf
 

Pitman

Mitglied
Gefällt mir ausserordentlich gut!

Verrätst du uns auch noch welche Materialien du verarbeitet hast?

freundliche Grüsse
Jens
 

aeglos

Mitglied
9mm ist schon ne richtige Wuchtbrumme.
Kann mich in hinsicht Damast nur meinen Vorrednern anschließen, einfach der Hammer. Bin auch gespannt auf das fertige Stück
 

micha

Mitglied
echt geil...da gibt es nichts was ich noch hinzufügen kann, ausser der bitte, die klinge mit nach belgien zu bringen...