Petzl Pixa 3 - LEDs tauschen

JoVo

Mitglied
Hallo!

Ich hatte heute in einem Geschäft eine Petzl Pixa 3 Kopflampe in der Hand. Die beiden verschiedenen Abstrahlcharakteristiken finde ich sehr spannend. Das einzige Problem: sehr bläuliche, kalte LEDs. Es handelt sich wohl um Cree XP-E. Theoretisch müsste man doch auch warmweiße XP-E oder sogar XP-G High CRI einsetzen können?
Es gibt hier Fotos von der Platine der Lampe. Dort steht, es sei schwierig, die LEDs zu tauschen. Woran liegt das? Ist hier jemand, der etwas ähnliches schon gemacht hat? Oder das bei meiner Lampe gegen Bezahlung tun könnte?

Danke!

Gruß
Jonas
 

JoVo

Mitglied
Hallo ex Vento,

danke für deine Antwort!

Kann man evtl. die alten LED mit "Gewalt" entfernen (z.B. mit 'nem Messer, wo wir grad im Messerforum sind) und dann neue LED mit einem anderen Verfahren wieder auflöten?

Gruß
Jonas
 

Hiltihome

MF Ehrenmitglied
Nun,

So unmöglich, wie es auf den ersten Blick erscheint, ist der Mod nicht.

Entweder man beauftragt einen Rework Dienstleister, was für ein Einzelstück sehr ins Geld geht, oder man rüstet selbst auf.

Als extrem preisgünstige Alternative, zu einer Rework Lötstation, bietet sich diese Hot-Air Station an:
ATTEN AT858D 858D+ SMD Hot Air Rework Station Solder

Das Teil kostet unter €50.-

Sehr unterhaltsames Review:
http://www.amazoneve.net/watch-video/vva2t21sOAs/EEVblog/eevblog-167-atten-858d-hot-air-rework-review.html



Heinz