Passaround Taschenlampe Armytek Predator

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Ich habe von Armytek (http://www.armytek.com/) eine Armytek Predator für einen Passaround bekommen. Danke! :super:

Eine Einführung von mir gibts hier: http://www.messerforum.net/showthread.php?t=99905
Das Review von ichoderso hier: http://www.messerforum.net/showthread.php?t=94564
Berichte der PA Teilnehmer hier: http://www.messerforum.net/showthread.php?t=100950

Na dann mal happy Leuchting und heftig Programmiering :D

DSC_67191.jpg


Ablauf:

  • Mitmachen können nur Fördermitglieder
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt
  • Jeder Teilnehmer kann die Lampe 7 Tage testen, dann gehts weiter an den nächsten. Ein Bericht ist zwingend, wer nichts schreibt, ist von zukünftigen Passarounds ausgeschlossen.
  • Wer mitmachen will, schreibt das kurz hier im thread und schickt mir eine mail mit folgenden Daten:
    - Betreff "Armytek Predator"
    - Kopie vom Führerschein/Reisepass/Personalausweis
    - Unterschriebene Regeln des Passarounds
    - Forumsname, Name, Adresse, Telefonnummer, email

Aus den Daten erstelle ich eine Liste, die ich dem Paket beilege. Dann weiß jeder, an wen er das Paket weiter schicken muss. Die Daten werden natürlich nicht über die Teilnehmer dieses PA hinaus weitergegeben.

Falls ich von jemanden schon die Unterlagen aus einem früheren PA habe und für die, die ich persönlich kenne - bitte in der mail kurz mitteilen, daß man weiterhin mit den Regeln einverstanden ist. Das reicht.

Aber bitte schreibt immer Forumname/Name/Adresse in eure Passaround-mail. Macht mir das Leben leichter

Bitte schreibt, sobald der PA läuft, hier in diesem Thread einen Beitrag - sobald ihr das Packerl erhalten habt und wenn ihr das Paket weiter schickt. Dann weiß jeder, bei wem die Lampe gerade ist.

----

Wichtig! Anmeldungen zum PA bitte nur per mail und vollständigen Angaben!
Anmeldungen/Fragen oder sonstwas per PM oder mails ohne Adressangaben etc. werde ich ignorieren.

Neben mails und Telefonaten auch noch per PM zu kommunizieren, schaffe ich zeitlich einfach nicht mehr. PM ist für privat, nicht für Organisatorisches. Und ich kann auch nicht bei jedem zweiten ne mail hinterher schicken und nach der Adresse fragen. Habt dafür bitte Verständnis.

Pitter
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

falls eine Teilnahme aus Österreich möglich ist, machte ich gern mit.

mfG
tk

p.s.
mail ist unterwegs, falls es allerdings zu umständlich ist, einfach ignorieren ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Hallo,
falls eine Teilnahme aus Österreich möglich ist, machte ich gern mit.

Von *mir* aus ist auch eine europaweite Teilnahme möglich, weltweit scheitert vermutlich an den Shippingzeiten ;) Das Problem sind eher die Jungs vor Dir - die müssen ein erhöhtes Porto zahlen.

Tip - was innerhalb D als versichertes Paket verschickt wird, kann man in die meisten Länder auch als Wertbrief schicken. Wie ein Packerl verpacken, dann als Brief plus Versicherung (in dem Fall reicht ja 100 Euro). Ist ziemlich günstig. Für Lampen/Messer reichen max Abmessungen/Größe vom Brief idR auch locker aus. Gibts aber nicht für alle Länder, nach Italien geht das zB IIRC nicht ;)

Nach Österreich allerdings schon :)

Pitter
 
Ich bin auch dabei.
Setz halt die Österreicher hintereinander in die Liste dann gibts nur einmal das Porto nach Österreich.

Andi
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Hab euch notiert, mail bitte nicht vergessen. Die Lampe ist gerade bei siggi42, der damit noch rumspielen will. Also noch etwas Geduld.

Zwei Plätze sind noch frei :D

Pitter
 
Alles klar, Deine Daten habe ich. Bitte klär alles weiter direkt mit den PA Teilnehmern ab.

Pitter

@Pitter: schick mir doch eine neue PA-Liste per email ich tausch die dann aus oder auch nur die Daten von JoSch per PM/mail dann ergänze ich das. Ich kriege die Lampe ja als Nächster.

Andreas
 
Ab in den Süden...
... mit der Lampe!

Sie ist nun unterwegs zu AILL. (wenn ich mich nicht vertan hab, in Werkseinstellungen ;-)

mfg
tk

p.s.
Die Liste ist um JoSch ergänzt und eine gedruckte Version der übersetzten Bedienungsanleitung aus dem Forum liegt nun bei.
 
...und eben auf meinem Schreibtisch sicher gelandet.

Heute Abend gibts dann was zu spielen :steirer:

Andreas

P.S.: die beigefügte Bedienungsanleitung stimmt für das PA-Exemplar nicht. Die richtige Anleitung gibt es hier:

Manual v.1.2.
 
Zuletzt bearbeitet: