PA-01 Dichtungsring + Kontakt vom Lampenkopf

BlackFred

Mitglied
Hallo zusammen.
Heute kam nun endlich meine lang erwartete PA-01 an.
Geniale EDC mit ausreichend Leuchtkraft und kompakten Ausmaßen.
Nun mein Problem:
Betrieben wird die Lampe mit Varta AA Akkus 2500mAh und überstehendem Pluspol (gibts die überhaupt anders?)
Der Akku wird eingelegt indem ich den Lampenkopf abschraub, hier sitzt dann auch ein hauchfeiner Dichtungsring.
Als ich meine Lampe das erste Mal bestücke - fehlt dieser leider schon!
Also Ersatzgummi rein - nun lässt sich der Lampenkopf nicht mehr weit genug zudrehen, so dass ein Kontakt zum Akku zustande kommt und die Lampe überhaupt betrieben werden kann.
Dreh ich etwas fester, weiter zu so dass die Lampe leuchtet, wird der Dichtgummi gequetscht und reißt!!! :mad:
Der jetzige Dichtgummi ist herausen und hat schon eine kleine Macke wo dieser angerissen ist.
Wo liegt mein Fehler in der Bedienung?
Gewinde waren von Anfang an eingefettet und auch der zweite Gummi den ich eingesetzt hab, wurde auf Fett gesetzt.
Bitte um Hilfe. Ich bin nicht 100% auf Wasserdichtigkeit angewiesen, doch will ich einfach dass so ne schnuckelige neue Lampe für 50 Flocken sauber funktioniert.
LG