OUTDOOR EDGE Hybrid Hunter von Blackwood

Omega

Mitglied
Vielleicht haben hier ja einige Interesse an dem Messer.


attachment.php




Ich finde es bis auf den Griff doch sehr gut gelungen.
 

Omega

Mitglied
Hatte die optik des Gummis gemeint, bzw. das Material selbst.
Mir gefallen aufgesetzte Griffschalen einfach besser.

Denke schon, daß der Griff schön in der Hand liegt.
 

thommios

Mitglied
Gefällt wirklich gut, würde mich auch interessieren, ob ,wann und wo man das Messer in BRD beziehen kann.

Gruß, Thomas
:steirer:
 

Schickser

Mitglied
Sammelbestellung

Hi,

wer will eins haben wollen :cool: ?

Kosten: 50€ plus Versand

Bitte Mail mit Anschrift an mich!
 

pick-up

Mitglied
bevor hier nun jeder drunter postet der so ein teil haben will.....schickser hat geschrieben

mail an mich .......


also mailt ihn bitte an.
für die , die nicht wissen wie es geht, avatar oder den namen anklicken, dann öffnen sich einige optionen, unter anderem mail schicken.
:cool:
 

neo

Mitglied
Dank Schickser hab ich nun auch so ein geniales teil in der Hand und muß sagen: echt spitze!
Durch den rutschfesten Gummigriff mit Löchern liegt das messer echt klasse in der hand und Griffwechsel sind eine Leichtigkeit!!
Die geschwungene Klinge ist nicht nur schön, sondern auch rattenscharf!
Nur die mitgelieferte Köcherscheide war nicht so mein fall, da hab ich mir mal flugs ne IWB Kydex gebaut, womit sich das messer verdeckt und angenehm im Hosenbund führen läßt!
Das messer dürfte ein Tip für Jäger und SV-Freaks sein, welche ein mittelgroßes Fixed haben wollen!
und das für nur 50,-€ !!

leider haben die den Schriftzug und das Logo auf die rechte seite gemacht...also eher was für Linkshänder!!!

Mein fazit: Ein echter Tip!!!!

Gruß neo
 

Schickser

Mitglied
Ich hatte ja vorsichtshalber zwei mehr bestellt, die sind aber in der zwischenzeit auch schon weg :steirer:

Mein Eindruck von dem Messer war auch sehr gut (wenn auch nur kurz). Top Handlage, angenehmer Griff.

Die Scheide ist wirklich nicht der Hit. Ein Plastikinlay mit Cordura (oder ähnlichem) überzogen. Ich denke aber, dass der große Scheidenmund für Jäger sehr praktisch ist, da man beim Versorgen nicht lange suchen muss wo das Teil hin soll.

Für den Preis ein gutes Messer.
 

Babba

Mitglied
Auch, wenns das Messer schon ein paar Tage länger gibt, habe ich jetzt die Gelegenheit bekommen, es knapp für 25€ zu erstehen.
Da ich hier leider keine Fotos gefunden habe, habe ich mal ein paar angefertigt.

Wie ich finde für den Preis ein nettes, leichtes, kleines Fixed, rattig scharf und schön griffiger (von Aussehen her allerdings gewöhnungsbedürftiger) Griff, der für mich ein wenig länger hätte ausfallen können.
Die Scheide wurde ja schon beschrieben, im Anhang noch ein paar Bilder davon. Ist funktionell gemacht, das Messer steckt ziemlich stramm drin, den Riegel für den Griff braucht mein Exemplar gar nicht.
Hier werde ich mir bei Gelegenheit eine Kydex basteln denk ich.

Aber für den Preis ist das in meinen Augen ein klarer Kauftipp und ich überlege, ob ich nicht nochmal zuschlage (fürs Auto oder so...).