OTF warum nicht öfter ?

Major

Mitglied
jetzt muss ich nochmal was zu OTF's fragen:

warum sieht man solche OTF's so extrem selten. Am meisten sind die paar Modelle von Microtech zu sehen. Aber warum baut z.B. MoD, oder Benchmade (die ja auch gute Automaten bauen) keine OTF's ???

Kenn mich da ja nicht so aus - sind die OTF's vielleicht zu wenig robust oder sind die in der Fertigung zu aufwendig ?? Halten die nix aus beim Schneiden oder geht die Mechanik so schnell kaputt ??

Fast jede Firma hat Automatics - aber eben keine OTF's:confused: WIESO ???

find die Seite hier recht schön zum stöbern www.theswitchblade.com

Danke für eure Antworten

Grüße

Frank
 

teachdair

Mitglied
Ich weiss garnicht was du hast, es gibt doch genug OTFs auf jeder Kirmes:hehe:
Abe ernsthaft: OTFs haben imho wesentlich kleinere Toleranzen als Sideopener, sind also schwierig zu Produzieren.
Des weiteren ist der Markt in D einfach zu klein, et lohnt wohl nich.
Und mit der Entwicklung der Gesetze ...
(Aber Bilder gucken is scho g**l)
 
Ab 01.04.03 sind alle OTF in der Bundesrepublik Deutschland verbotene Gegenstände, deren bloßer Besitz bereits strafbar ist. Damit hat sich das Thema dann wohl erledigt.
 

Major

Mitglied
ja das die Teile dann verboten sind (oder jetzt schon sind) ist LEIDER richtig.

Aber diese Tatsache stört natürlich die Hersteller wenig - denn es gibt ja noch genug andere Länder wo man OTF's verkaufen und kaufen kann.

d.h. die Tatsache, dass OTF's in der BRD ab jetzt verboten sind, ist also kein Hinderungsgrund für internationale Firmen sie trotzdem weiter herzustellen :D

Naja wenigstens bleiben uns die schönen Bilder - dann können wir uns wenigstens ansehen was wir verpassen:(

Es lebe die Bürokratie:teuflisch

Grüße

Frank
 

pitter

Forumsbetreiber
Teammitglied
Original geschrieben von Major
Aber diese Tatsache stört natürlich die Hersteller wenig - denn es gibt ja noch genug andere Länder wo man OTF's verkaufen und kaufen kann.

Sind aber selbst in vielen US Staaten verboten. Genauso wie groessere Springer. Alsi bleibt selkbst der heimische Markt recht klein. Und nur fuer Oesterreich bauen die sicher keine Messer :)

Gruesse
Pitter
 

MarkusS

Mitglied
Verboten ist in vielen US-Staaten das Führen von OTFs, der Besitz selber ist aber legal, so z.B. in Kalifornien.