Original BDUs [Bezugsquelle?]

BlackBlade

Mitglied
Ich bin auf der Suche nach original amerikanischen BDUs. Ich suche die Farben Khaki (in Ripstop) und Schwarz (50%Polyester 50%Baumwolle) wie sie auch bei AOS-Bläsius angeboten werden. Leider erreiche ich seit geraumer Zeit dort niemanden telefonisch und meine Email wurde auch nicht beantwortet. Deshalb suche ich einen anderen Anbieter (in Deutschland!). Das Problem ist, dass sehr viele Anbieter von Militär Artikeln die BDUs anbieten, aber meistens handelt es sich dabei um billige Importware die zudem oft überteuert ist. Ich wäre sehr dankbar wenn irgendwer aus dem Forum mir die Sachen besorgen könnte bzw. mir einen Laden nennen könnte, der original BDUs anbietet.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!
 

Blackhawk

Mitglied
von X-Ray:
Original BDUs gibts zum Beispiel im US-Army shop oder auch bei Räer .


bei Räer giebt es lediglich die Mil-Tec nachbauten!

Die sind Qualitativ aber sehr nah am Opiginal und mit
18€ für eine Hose auch recht Preiswehrt.

Bei www.Kotte-Zeller-Shop.de giebt es beide,
Mil-Tec und auch das Original!

Richard:haemisch:
 

BlackBlade

Mitglied
@Blackhawk: Die Woodland BDU bei Räer ist original (die hatte xray ja auch verlinkt). Mit der kann ich aber wie gesagt nix anfangen. Und die Nachbauten würde ich alleine schon nicht wegen dem Material kaufen. Kannst du mal einen direkten Link zu den ORIGINAL BDUs bei Kotte & Zeller gebe. So direkt finde ich die nicht.
Der US-Army Shop bietet leider nur die original Hose in schwarz an. Die passende Jacke gibts nur als Nachbau. In Khaki gibt es überhaupt nichts originales.
Aber schonmal danke für eure Antworten!
 

Brunk

Mitglied
@BlackBlade, im RangerShop bekommst Du hier die Original BDU in khaki, aber leider nicht in RipStop :( .

Ich habe erst kürzlich eine original BDU in khaki in RipStop beim orstansässigen "US Depot" ergattert - und der Händler war ganz froh, daß er den Ladenhüter endlich los war. Letztes Jahr soll die Nachfrage nach khaki BDU´s wohl gewaltig gewesen sein, aber dieses Jahr wollten alle nur Wüstentarn - warum wohl :confused: :steirer: .

Ciao

Torsten
 

xray

Mitglied
Original geschrieben von Blackhawk
von X-Ray:
Original BDUs gibts zum Beispiel im US-Army shop oder auch bei Räer .


bei Räer giebt es lediglich die Mil-Tec nachbauten!

Die sind Qualitativ aber sehr nah am Opiginal und mit
18€ für eine Hose auch recht Preiswehrt.

Bei www.Kotte-Zeller-Shop.de giebt es beide,
Mil-Tec und auch das Original!

Richard:haemisch:

... und ich hatte mir noch gedacht, die sehen nach MilTec aus auf dem Bild... aber es stand nix dabei von wegen "Import", "MilTec" etc...
sorry für die Felhinfo :rolleyes:

mfG
Flavio

P.S.: @BlackBlade ... im Notfall kannste ja mal bei der "elektronischenBucht" vorbeisehen, da sollte eigentlich auch so etwas zu finden sein :cool:
 

BlackBlade

Mitglied
Ok... hätte ich zuerst in den Kotte&Zeller Katalog geguckt... Da steht ja sogar die schwarze BDU in Ripstop drin... ARGH!!!
(Im online Katalog hab ich die Sachen bisher noch nicht gefunden...)
Demnach war der "Aufstand" hier fast überflüssig... wobei ich 45 Euro (+ Versand...) für die "Dinger" immer noch für zu viel halte...
Was lernen wir daraus: Zuerst auch noch den letzten "Rambo" Katalog durchschauen und erst dann fragen... :(
Hat irgendwer Erfahrung mit den aktuellen Lieferzeiten von Kotte & Zeller? Das ich da mal was bestellt habe ist schon seeeehr lange her... und da waren die Lieferzeiten immer so paar Wochen *grummel*!