Orientalische Messer Wer kann dazu was sagen?

herbert

MF Ehrenmitglied

judge

Mitglied
Sieht aus wie ein kleinerer Yatagan, die stammen aus dem Balkangebiet bzw. Türkei. Hat eine relativ gerade Klinge, Yatagans haben meistens eine leichte recurve-Klingenform. ( http://www.execulink.com/~tkaczor/wwa021.htm ) Die meisten Yatagans stammen aus dem 19. Jhdt, aber ich kann aufgrund meines Unwissens
frown.gif
dein Messer leider nicht datieren. Am Besten, du wendest dich an einen Profi.
Mehr kann ich zu dem Messer leider nicht sagen. Viel Spaß beim Aufklären seiner Geschichte, das kann ziemlich spannend sein.

------------------
judge
"Every tool is a weapon if you hold it right" - Ani Difranco
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Danke, Judge,
ich denke, das ist ein Start. Und spannend kann es wirklich werden. Wenn ich was interessantes herausfinde, halte ich Dich auf dem Laufenden.
Ich habe zwischenzeitlich erfahren, daß das Klingenmuseum in Solingen ( http://www.klingenmuseum.de ) manchmal (und auch noch kostenlos) Expertisen anfertigt. Das hängt wohl von der Auslastung ab. Und die legen einem nahe, Mitglied zu werden. Kostet etwa 35 DM im Jahr, und man hat da einige Vergünstigungen. Werd mal sehen, was die dazu sagen können.
Herbert

------------------
Tough and Hard = Steel
 

judge

Mitglied
Hallo herbert,
habe noch was gefunden:
Im Buch "Messer und Dolche" von Z. Faktor und M.Bouzek (Werner Dausien Verlag) sind zwei Messer abgebildet, die beinahe wie deines aussehen. Beide sind bezeichnet als "Balkanesisches Messer ... Griff aus hellem Bein, mit eingeschlagenen Messingstiften und Ringen verziert ... vermutlich Bosnien und Herzegowina, 19. od. 20. Jhdt." Habe also nicht komplett danebengeraten. Hoffe das hilft dir weiter, und wenn du was genaueres weißt, würde mich das Ergebnis natürlich interessieren.
Du kannst auch im Bernard Levine forum auf bladeforums.com posten, vielleicht kann er dir Genaueres sagen.

------------------
judge
"Every tool is a weapon if you hold it right" - Ani Difranco
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Danke, judge!
find ich gut: so nach und nach kommen doch gute Hinweise zusammen, das sind gute Starts für weitere Detektivarbeit. Und Du hattest Recht: es ist schon ganz schön spannend, hinter einer solchen Sache her zu sein. Werde ins bladeforum posten und im Urlaub auch mal nach Solingen fahren. Ich berichte dann.


------------------
herbert

Tough and Hard = Steel