Omega Seamaster Chrono in Titan

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

short-bow

Mitglied
Ich verkaufe eine Omega Seamaster Chronometer Professional Diver in Titanausführug, d.h. Gehäuse und Armband inkl. Faltschließe aus Titan. Ich bin der Erstbesitzer und habe alle Papiere, Box und die alte Rechnung. Die Uhr wurde getragen, befindet sich aber in sehr gutem Zustand. Keine Kratzer im Glas oder ähnliches. Wer Interesse hat bitte per Mail melden. Zur Ansicht verschicken werde ich die Uhr wohl nicht - außer ich kenne den Interessenten. Ansicht der Uhr bei mir zu Hause gerne möglich. Wohne ca. 50km von München entfernt.
Preisvorstellung: ist weg.....
Peter
 

Anhänge

  • DSC00001.jpg
    DSC00001.jpg
    30 KB · Aufrufe: 465
  • DSC00002.jpg
    DSC00002.jpg
    45,5 KB · Aufrufe: 585
  • DSC00695.jpg
    DSC00695.jpg
    60,7 KB · Aufrufe: 229
  • DSC00696.jpg
    DSC00696.jpg
    36,3 KB · Aufrufe: 207
  • DSC00697.jpg
    DSC00697.jpg
    57,4 KB · Aufrufe: 177
  • DSC00698.jpg
    DSC00698.jpg
    55,7 KB · Aufrufe: 148
  • DSC00699.jpg
    DSC00699.jpg
    49,4 KB · Aufrufe: 195
  • DSC00700.jpg
    DSC00700.jpg
    47,1 KB · Aufrufe: 172
  • DSC00701.jpg
    DSC00701.jpg
    54,5 KB · Aufrufe: 233
  • DSC00702.jpg
    DSC00702.jpg
    55,7 KB · Aufrufe: 163
Zuletzt bearbeitet:

short-bow

Mitglied
Noch ein paar Infos:

1) Ich hab die Uhr ca. 8 Jahre sehr viel getragen - aber nicht zum Sport oder in der Werkstatt! D.h. wie bei nem Sebenza hat das Titan einzelne minimale feine Kratzer oder ist nicht mehr ganz so matt. Siehe Bilder!

2) Der Kratzer auf der Lünette bei Minute 35-38 ist bei gutem Licht zu sehen - geht aber nicht ganz durch die blaue Beschichtung durch und nicht im Glas weiter. An den anderen Stellen kann ich eigentlich nichts sehen!

3) Uhr geht nach ca. 1-2 Sekunden nach 48 Stunden!

4) Letzter Service ist ca. 10 Jahre her. Dabei wurden Dichtungen erneuert! Hab aber keine Quittung mehr!

5) Überarbeitet wurde sie nicht! Nur die Faltschleiße ist von Omega vor ca. 10Jahren ersetzt worden, da die Orginale an der dünnsten Stelle gebrochen ist. War ein Fehlkonstruktion laut Omega. Die neue Schließe ist an dieser Stelle dicker. Aber auch komplett aus Titan.

6) Die letzten 2-3 Jahre hab ich die Uhr nur 1-2mal im Monat getragen.

Für nen Komplettservice bei Omega muß man so 350-500,-€ und 2-3 Monate rechnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.