nordische Kombination

wad

Mitglied
hab neulich ein paar Messer für Küche und Verwandschaft gebastelt.

Die Hölzer sind Klasse, oder???
 

Anhänge

  • dsc00463_a.jpg
    dsc00463_a.jpg
    70,3 KB · Aufrufe: 441

wad

Mitglied
Den Griff vom Messer ganz oben habe ich aus einem Übungsschwert, für den ich keine Anwendung mehr sah, gemacht. Das Holz ist recht hart. Ich hab ein weiteres Messer mit dem Griff aus diesem Holz gemacht, das seit ein paar Monaten in der Küche täglich den Dienst leistet. Bis jetzt keine Probleme. Wurde allein mit Bienenwachs behandelt.

Bei den anderen messer habe ich Reste verwendet, die man mir netterweise gegeben wurden. Birke und Cocobolo sind dabei. Sonst weiß ich nicht.

Das zweite Messer von oben wurde mit CCL-Öl behandelt, die restlichen mit Bienenwachs. Wachs hebt die Masserung schön hervor und ist leicht zu verarbeiten. Da ich recht ungeduldiger Mensch bin drücke ich mich davor, Leinöl auszuprobieren.
 

Brunhard

Mitglied
Die Messer sehen gut aus. Mir gefallen die zwei unteren am besten. Beim dritten Messer von oben sieht das hintere Teil nach Padouk aus.
Was für ein Bienenwachs hast Du verwendet und wo hast Du es her ?