No.2 | User aus 1.2379 und Bubinga

less

Mitglied
Hallo Neotis,
das Messer gefällt mir gut, wirkt sehr brauchbar.
Es sieht so aus als hättst Du Dir bei der Form einige Gedanken gemacht.
Den Daumen bis kurz vor die Spitze setzen für feinere Arbeiten?
Wie sind die Maße und die WB?
Für ein "Zweites": Respekt!
Manche die der Virus gepackt hat kommen Ihr Leben lang nicht mehr davon los...Ich bin auf das Dritte gespannt.
less
 

Neotis

Mitglied
Hallo less,
genau mit der anderen Griffhalting kann man vieeel präzieser arbeiten.
Die länge ist ca 12 cm und die stärke des stahls 5mm.
Die Wb hat Stefan Steigerwald für mich übernommen :super: .
Das Messer ist schon ein gutes Jahr alt ich habe schon einige andere gemacht, des mit dem Virus kann ich also bestätigen :steirer:.
Ich habe mir nur gedacht fangen wir mal mit den frühwerken an :D .
 

Rage

Mitglied
Klasse Messer, coole Klingenform:super:
Der gewellte Klingenrücken ist optisch sicher gewöhnungsbedürftig,
aber wenns für dich in der Praxis Vorteile bringt, umso besser:super: