Neues M[esser]M[agazin]

x-blades

Mitglied
Neues MM

Hat schon jemand das neue MM, is ziemlich interessant (Glückwunsch an Herbert, der Bericht ist so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte). Toll ist, dass jetzt endlich mal eine komplette Stahlanalyse von Busse und Cold Steel drinnen is. Ist sehr informativ. Auch die neuen Tests sind, wie ich finde, ganz gut gelungen und nun auch nach langer Zeit endlich verbessert.

Grüße
 

Floppi

Mitglied
Re: Neues MM

Original geschrieben von x-blades
Toll ist, dass jetzt endlich mal eine komplette Stahlanalyse von Busse und Cold Steel drinnen is.

Also Busse war schon vor längerem drinnen. Und die findet sich (natürlich) auch in der Stahltabelle hier im Forum. :cool:
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Danke, x-blades. Ich hab das MM leider noch nicht. Was die Analysen angeht, so steht in der Stahltabelle eine irgendwann mal gemachte, hier ist eine an dem Bauteil gemachte. Und die unterscheidet sich schon in wesentlichen Punkten von der in der Tabelle (Co, Si....).
Und die vom MM vor längerem veröffentlichte entspricht nicht der Analyse des Bauteils, N und andere Elemente. War schon interessant. Bin mal auf weitere Reaktionen gespannt. Die Untersuchungen waren jedenfalls sehr spannend.
 

Musashi

Mitglied
Ja, aber Du kannst dir schon mal die Inhaltsvorschau auf der Homepage vom Messermagazin anschauen.

Gruss
Andreas
 

Floppi

Mitglied
Original geschrieben von herbert
...in der Stahltabelle eine irgendwann mal gemachte, hier ist eine an dem Bauteil gemachte. Und die unterscheidet sich schon in wesentlichen Punkten von der in der Tabelle (Co, Si....).
Und die vom MM vor längerem veröffentlichte entspricht nicht der Analyse des Bauteils, N und andere Elemente.

Bauteile? Kenn ich nur aus der E-Technik. Bitte um Aufklärung.
 

kababear

Mitglied
bauteil kann so ziehmlich alles sein :) vom nagel über einen doppel-T-träger bis zum 5m wälzlager..

hab mir heute das mm auch gekauft und hab mich richtig über den herbert gefreut, der mich da angrinste.. :D
der bericht ist :super:

das einzige was mich gestört hat, war dass sie das perrin mit zu den campknives gepackt haben. das ist imo eher den kampfmessern zuzuordnen (dass das messer fast nicht aus der hand rutschen konnte sollte bei der griffform auch keinen wundern...:rolleyes: )

aber an sonsten gut gelungen :)
 

Floppi

Mitglied
Original geschrieben von kababear
hab mir heute das mm auch gekauft

Erm... :rolleyes: :confused: Entweder leb ich hinterm Mond oder ihr habt Quellen, die mir verschlossen bleiben.
a) Heft im Laden erst ab Freitag (21.03.2003)
b) trotz Abo is hier noch nichts angekommen. Bei mir wird das irgendwie immer erst am Donnerstag vorher geliefert.

Sollte es etwa schon Abo-Kunden geben, die das Teil jetzt schon haben??? Ich glaub ich sollte mal ein ernstes Wörtchen mit meinem Postboten wechseln. Nachtigal ik hör dir trapsen... :argw:
 

Andreas

Mitglied
ich habe das neue MM jetzt auch im briefkasten gefunden.
also mal schnell überflogen und den "lederbau-bericht" gelesen.
ich finde es absolut erstaunlich, wie man beim bau einer lederscheide ohne ein stück schleifpapier auskommen kann.
die gezeigte lederscheide macht auf mich eher den eindruck eines "erstlings-werk", als eine arbeit von einem "profi". schließlich erklärt da ja ein "profi", wie man eine lederscheide baut.
imho hätte man auf solche details wie das "ausschärfen des leders am scheidenrand" verzichten solllen und lieber etwas schleifpapier in die hand nehmen sollen. dann hätte das ergebnis mit sicherheit besser ausgesehen.
mal sehen was die ausgabe noch so bringt.
 

Nidan

Mitglied
Jo und nicht zu vergeßen : "Man soll die Scheide bis zu 3 Tage in Wasser einlegen um sie formen zu können " (freies Zitat) Komisch, ich halt sie kurz unter den Wasserhahn und das funzt genauso :D

Und in der Lederaufstellung fehlt Blankleder, oder ist das unter nem andrem Namen drin ?

Ich glaub mit der Bauanleitung werden wir hier noch viel Spaß haben :D
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Ihr seid gemein, mein Heft liegt zu Hause rum, noch einen Arbeitstag entfernt. Spannt mich ruhig auf die Folter....