Neue Pics Limited Edition Benchmade

beagleboy

Premium Mitglied
Auf der Benchmade Homepage sind jetzt ein paar neue Bilder; vor allem auf das 705 und 710 war ich schon lange neugierig.

Sobald ich mein Exemplar des 710 in Händen halte, gibt´s Meldung!

710-02.jpg


710-02.jpg


Und hier nochmal das 733 Ares mit Winewood Handle und SV 30 Klinge (war aber bei ACMA auch schon zu sehen):

733-02.jpg


Mehr natürlich unter www.benchmade.com


:super:
 
Zuletzt bearbeitet:

El Dirko

Mitglied
Das wievielte Limited Edition in diesem Jahr ist das eigendlich? Stellt BM auch noch "normale" Messer her? Sry, aber IMHO betreibt BM eine Abzocke sondergleichen mit ihren LE. Null Inovation aber eine LE nach der anderen, da ist ja MT mit seinen neuen Schrauben richtig inovativ! Ich finde es echt ärgerlich das BM sich nicht zu schade für sowas ist.
Gruss
El
 

TimM.

Mitglied
Was soll denn daran Abzocke sein, wenn man Serienmesser in kurzen Produktionsläufen mal mit anderem Griffmaterial/Klingenstahl/sonstwas herstellt?

Mir gefällt das Ares mit den Wine Wood-Griffschalen gut (obwohl ich eigentlich kein großer Fan von Holzgriffen bin) und so viel teurer als das normale 733 ist es ja auch nicht.
Ich denke, dass dieser Aufpreis angesichts des Mehraufwandes gerechtfetigt sein dürfte.
 

hardflipper

Mitglied
Ich hatte sämtliche Limited Editions schon auf der IWA in der Hand und finde die Dinger auch ganz cool. Doof halt dass die limitiert sind!

Ich sehe es auch nicht ein mir alle Limited´s zu holen nur um ne´ Seriennr. auf der Klinge zu haben. Aber einige Modelle wie zb. das 940 D2CF oder das 940Ti müssen einfach sein! So etwas wollte ich schon vor 3 Jarhren haben, als ich noch gar nicht wusste das Benchmade Limited Editions macht.

@ Beagleboy.

Hi, ich hab jetzt endlich auch mein 940 D2CF. mit 200 € War der Preis noch erträglich. Habe auch den Clip schon poliert. Bei Gelegenheit gibts noch´n Foto. Kleiner Tip: Versuch mal nen 927 Shwitchback-Clip einzeln zu bekommen. Der macht sich auch am 940 ganz gut! Das 940Ti kommt von Haus aus schon mit einem solchen Clip.

Gruß, Christian.
 

darkblue

Mitglied
Das die limitiert sind, stört mich eigentlich weniger.

Das man elendig lange drauf warten muß, stört mich da viel mehr.

regards
 

pick-up

Mitglied
ich war gerade auf der seite von benchmade. ich habe mir das hier

960-08 - Limited Edition Osborne w/ Devin Thomas Raindrop Damascus Blade (black MOP inlays)
anschauen wollen, wie der damast aussieht. man das bild ist ja ne glatte beton 6 . da erkennt man ja gar nüscht
 

beagleboy

Premium Mitglied
Original geschrieben von El Dirko
...Null Inovation aber eine LE nach der anderen, da ist ja MT mit seinen neuen Schrauben richtig inovativ! Ich finde es echt ärgerlich das BM sich nicht zu schade für sowas ist.
Gruss
El

Ja klar, null Innovation. Wenn ich da nur an das neue Axis Auto 5000 denke: gräßlich langweilig, altbacken, richtiggehend abstoßend. Und dann auch noch das erste (Produktions-)springmesser für Links- u. Rechtshänder.
Die haben es wirklich nicht drauf. Und dauernd diese ekelhaft schönen Materialien, die auch noch wechseln, so daß für jeden was dabei ist. Und dann noch die nun wirklich unsympatische Tatsache, daß diese LEs mehr oder weniger das gleiche kosten wie vergleichbare Serienmesser. Da fühlt man sich als Messersammler wirklich abgestoßen und unglaublich abgezockt!
Ich kann nur sagen: es wird Zeit für das sozialistische Einheitsmesser!
Nieder mit Benchmade und seinen D2-Klingen, Winewood, Carbongriffen und diesen ganzen Schweinereien.

:steirer: :glgl:
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi Jungs,

jo, daß 710er hatte ich auf der IWA auch inner Hand und hat mir gut gefallen.

@TimM:
Dir gefallen Holzgriffe? :staun: Sag mal, verweichlist Du jetzt längsam? :D Womöglich kommste bald mit Hirschhornschalen daher...:p :p (Insider-Witz...)

Heute habe ich das Ares in D2 black bekommen. Schick! Was kleines schwarzes...
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi,

hier ein Bild:

bm732d2bt.jpg


Daten:
Limitierte Auflage von 100 Stück. Klingenlänge 9,1cm, Klingenstahl D2 Werkzeugstahl mit schwarzer Teflonbeschichtung. Spearpoint-Klinge. Schwarzer Griff mit lasergraviertem Seriennummer. Doppelte Liner aus rostfreiem Stahl. beidseitige Daumenknöpfe und Axis-Lock! Gesamtlänge 20,8cm, Länge geschlossen 11,9cm. Hosenclip.
 

pick-up

Mitglied
@ thomas wahl

was ist denn doppelte liner bei benchmade?? ist der liner dann doppelt so dick wie normal??
 

TimM.

Mitglied
Thomas,
ich geb's ja nur ungern zu, aber das limitierte Ares ist auch nur 'ne Ausnahme, ganz ehrlich. :D
 

Thomas Wahl

Mitglied
Hi Pick-up,

damit meine ich, daß die Liner (oder besser der Rahmen) auf beiden Seiten vorhanden sind und daruf die Griffschalen aufgesetzt sind.
 

beagleboy

Premium Mitglied
Original geschrieben von pick-up
ich war gerade auf der seite von benchmade. ich habe mir das hier

960-08 - Limited Edition Osborne w/ Devin Thomas Raindrop Damascus Blade (black MOP inlays)
anschauen wollen, wie der damast aussieht. man das bild ist ja ne glatte beton 6 . da erkennt man ja gar nüscht

@ pick-up:
Ist zwar kein Superbild, aber wenigestens einen Eindruck bekommt man.
(Ist nicht mein Messer.)
 

Anhänge

  • bm960083.jpg
    bm960083.jpg
    57 KB · Aufrufe: 441

pick-up

Mitglied
@ beagleboy

danke, nun kann man sich ja wenigstens was vorstellen, wie es aussieht. vorher war ja nur raten angesagt;)
 

immernochsauer

Mitglied
HI,
ich habe vor kurzem ein bzw 2 710-02 in der Hand gehabt. Ich muss sagen ich war sehr begeistert. Die Verarbeitung wie immer bei den BM, sehr gut. DIe Optik finde ich sehr ansprechend.
Wäre ein wunderbares EDC, wenn da 2 ganz grosse Nachteile nicht wären.
1:
leider nur der D2 Stahl erhältlich, ein M2 wäre wesentlich besser gewesen. Das 710HS ist im Punkt Schnitthaltigkeit nicht zuschlagen.
2:
Das Gewicht. Ich habe jetzt keine genauen Zahlen, aber das 710 ist wesentlich leichter. Natürlich greift sich das Alu besser, aber es macht durch das Alu und sowieso schon grosse Abmessungen einen recht klobigen Eindruck.
Ich bekomme in den nächsten 2 Wochen noch drei 710-02 und zwei 705-02. Mal sehen wie sich das 705-02 so in der Hand hällt.

gruss