neue Griffschalen für ein Spyderco Urban

utor

Mitglied
So, hier das Ergebnis langer Werkstattstunden, ein umgebautes urban mit Stahllinern und Ebenholzbeschalung. War doch kniffeliger als gedacht, aber ich bin glücklich mit dem Ergebnis. Nen kleines bisschen seitliches Klingenspiel hat das Messer leider, ich bin am überlegen noch dünne Bronzewasher einzulegen, habe aber leider keine Idee, wo ich die herbekommen könnte?

Bin gespannt auf eure Meinung! Als nächstes versuch ich mich mal an einem kompletten Klappmesser. :irre:






 

utor

Mitglied
AW: neue griffschalen für ein spyderco urban

Schade dass die eine Schale gerissen ist....

Ja da war ich etwas übermütig bei Einpressen der Achshülse. Das hat mich auch sehr geägert, aber andererseits dazu motiviert die Stahlliner zu machen, die dem Ganzen jetzt ne sehr viel edlere Optik verleihen - finde ich. Bronze-Gleitscheiben habe ich jetzt bei Steigerwald bestellt, mal schauen, ob sich damit das (sehr minimale) Klingenspiel noch beheben lässt...

:lechz: