nächtliche Einblicke ins Aquarium

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

solero

Mitglied
* Für welchen Verwendungszweck ist die Lampe gedacht: EDC, Polizei, Militär, Jagd usw? Einblick ins nächtliche Aquarium


* Mit welchen aktuellen Taschenlampen hat der Suchende bereits Erfahrungen sammeln können? Led Lenser P2


* Wird eine bestimmte Lampengröße bevorzugt: Soll die Lampe eine bestimmte Höchst- oder auch Mindestlänge,
einen bestimmten Body- oder Kopfdurchmesser haben?.
Nicht unter 10cm


* Wie wird die vorraussichtliche Nutzungskadenz aussehen?
Wird die Lampe täglich (oder besser nächtlich), wöchentlich, monatlich oder nur als Notfalllampe genutzt werden?
täglich bei Nacht


* Sind dafür besondere Vorgaben zu beachten, z.B. Wasserdichtigkeit, Ex-Schutz?
sollte Wasserdicht, oder zumindest Spritzwasserdicht sein


* In welchem Preisrahmen soll sich die Taschenlampe bewegen? Erst einmal egal


* Welcher Beschaffungsweg wird bevorzugt, da ein Ladengeschäft im Regelfall ausfällt, soll die Lampe im Inland bestellbar sein
oder kommt auch ein Überseebestellung in Frage?

egal

* Soll die Lampe eher für den Nahbereich oder für die Ferne (Thrower) sein? Nahbereich


* Ist bereits ein bestimmtes Leuchtmittel ins Auge gefasst worden, ein bestimmter LED-Typ, Xenonbrenner oder HID?
LED

* Welche Art der Stromversorgung wird bevorzugt, z.B. Lithiumbatterien, Alkalibatterien, NiMh-oder Lithium-Ionenakkus, welche Baugröße? Alkali oder Akku


* Damit zusammenhängend: Ist eine bestimmte Art der Regelung erwünscht?
D.h. soll die Lampe kontinuierlich dunkler werden oder ihren maximalen output bis zum Ende behalten (beides hat seine Vor- und Nachteile,
es gibt auch Zwischenlösungen)
egal


* Welche Anspüche werden hinsichtlich der Helligkeit und der Laufzeit gestellt? egal


* Soll die Lampe über verschieden Leuchtstufen verfügen?
Sollen diese durch den Nutzer programmierbar sein?



* Soll die Lampe über Strobe oder SOS Modi verfügen? Nein


* Wie sollen die Leuchtstufen und/ oder Modi geschaltet werden, Klicken am Schalter, drehen am Kopf oder anderes? egal


* Wird eine bestimmte Schalterart bevorzugt: Clickie momentary/ forward/ reverse oder twisty, tailcapswitch oder sideswitch egal


* Soll die Lampe einen Clip haben, wenn ja, soll er bezel-up oder bezel-down montiert sein? egal


* Sind die Fähigkeiten oder das Interesse vorhanden, um die Technik evtl. den eigenen Bedürfnissen anzupassen? Ja
Hallo ins Forum,

da hab ich es ja nicht weit mit meinen Fragen, komme aus der Schanz Küchenmesser Fraktion und bräuchte mal fachliche Unterstützung um im Dschungel der Taschenlampen Hersteller eventuell das passende für mich zu finden.

Mein Anliegen, ich bräuchte für die nächtlichen Beobachtungen im Meerwasseraquarium eine handliche aber schlanke nicht allzu kurze (hab Hände wie ein Maurer) Taschenlampe die mit einem Rotfilter nachgerüstet werden kann und jetzt kommt das wichtigste, die auf ca.1-1,5 Meter Entfernung eine gebündelte Punktuelle Ausleuchtung von ca.5-10cm im Durchmesser hat, ich stelle mir das so ähnlich vor wie bei einem Laser.
Ich hoffe ihr wisst was ich meine, hatte eine LL P2 und war trotz der Fokussierbarkeit überhaupt nicht zufrieden.

Besten Dank im Voraus, und Gruß Christian
 

Zwick2

Super Moderator
Hallo und willkommen im Forum!

Zuerst einmal,Deine Wünsche werden möglicherweise recht schwer zu erfüllen sein...

Eine Leuchtcharakteristik wie Du sie wünschst haben Thrower und die sind im 2 AA Bereich eher dünn besetzt.

Auch die größeren Exemplare mit CR123 und 18650'er haben trotz eines scharf abgesetzten Spots noch Licht drum herum...

Wenn Dich das nicht stört könnte die derzeit sehr preiswerte Solarforce Skyline II etwas für Dich sein.

Diese ist allerdings mit 2 CR123 oder 1x 18650 Akku zu betreiben.
Aber CR123 sind z.B. beim Miracle Store nicht sooo teuer.

Bei Solarforce gibts farbige Ersatzscheiben als Satz oder einzeln,damit ließe sich sicher die Lampe überreden rot zu leuchten...

Im Forum gibts zu der Lampe auch was zu lesen...


Grüße Jens
 

Besucher123

Mitglied
Vielleicht ist die Tiabo A9 eine Alternative ( Wenn nimm die mit Q5 LED ), dafür gibt es einen Aufsatz siehe hier. http://www.schiermeier.biz/html/tiablo_a9_antispill.html

Auch gibt es dafür Rotfilter zu kaufen. Zwei Leuchtstufen ( 40 Lumen ) wohl für deine Zwecke geeignet und 240 Lumen ( also volle Pulle ).
Bis 5 Meter Wasserdicht ( hab ich überprüft, schnorcheln kein Problem ... ).

Vielleicht hilft´s.

Gruß B123
 

colifat

Mitglied
Hallo,
das würde bedeuten das NUR im Spot Licht sein soll und sonst nirgends?

Mein Anliegen, ich bräuchte für die nächtlichen Beobachtungen im Meerwasseraquarium eine handliche aber schlanke nicht allzu kurze (hab Hände wie ein Maurer) Taschenlampe die mit einem Rotfilter nachgerüstet werden kann und jetzt kommt das wichtigste, die auf ca.1-1,5 Meter Entfernung eine gebündelte Punktuelle Ausleuchtung von ca.5-10cm im Durchmesser hat, ich stelle mir das so ähnlich vor wie bei einem Laser.

Etwa sowas in der Art:
Bild_01-02_05a_Collimator_650_x_550_.jpg


Da gibt es nicht all zu viele Lampen.
Ich hatte mal welche aus China bestellt die solch einen Beam gaben. Müsste man dann jedoch mit einem Rotfilter nachrüsten.
Als Zubehör war das nicht vorgesehen.

Schau am beten auch mal in den Beitrag hinein :super:
http://www.messerforum.net/showthread.php?t=73186&highlight=fokusierbare+lampen
Dort ist vielleicht sowas wie du es haben möchtest aber wasserdicht bekommt man so eine Lampe nicht.
 

chamenos

Super Moderator
....jetzt kommt das wichtigste, die auf ca.1-1,5 Meter Entfernung eine gebündelte Punktuelle Ausleuchtung von ca.5-10cm im Durchmesser hat,......

Also ich bekomme das relativ simpel mit jeder Lampe hin, wenn ich ihr vorne ein ca. 20cm langes und lichtundurchlässiges Rohr drauf stülpe:D

Habe das eben mit ein paar Lampen die hier rumliegen ausprobiert.

Natürlich kann man da mit nem Gummiband ein Stück Farbfilterfolie drüber bappen und hat nen netten roten Spot;)

Und wenn man keine Pappröhre nimmt, sondern eben Plastik oder Metall, dann ist die Konstruktion genauso wasserdicht wie die verwendete Lampe

Gruß
chamenos
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.