Musashi Paul Chen

TaNtO

Mitglied
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier habe aber in der LOBBY schon einen Witz gepostet über den noch keiner gelacht hat!!! :D

Jetzt habe ich aber mal eine Frage an die Experten. Ein ähnlicher Thread existiert zwar aber irgendwie steht da nicht so ganz das geschrieben.

Meine Frage lautet: Hat jemand Erfahrung ob das Musashi Katana von Paul Chen sein Geld wert ist? Wie ist es verarbeitet?

Auf der Seite Japanschwerter kostet das Katana 1050 €uro
und bei Thomas Wahl siehe hier kostet das ganze Set (Katana, Wakizashi und Ständer) 1050 €uro. :confused: :confused: :confused:

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, daß wäre super!!!

Greetinx

Stefan
 

kanji

Super Moderator
Hi Stefan

willkommen im Forum.

Du hast doch schon selbst dei Antwort gegeben ;-)
bei Thomas Wahl ist es billiger!

Ich hab nur ein Paul Chen Practical Katana und das ist ein wenig krum
man sollte mit überaus schlechter Laune evtl. auch keine Schnitttests machen
;-)

hat aber auch keine 1100 Euro gekostet tut also nicht grade so weh

sonst kann man glaub ich sagen das dei Paul Chen Sachen vom Preis-Leistungsverhältnis rech ordentlich sind
 

TaNtO

Mitglied
Mahlzeit Kanji,

ich danke Dir für Deine Antwort. Ich muß das noch abchecken mit der Investition... es ist quasi eine Frage der Zeit (und der Kohle!) aber ich denke ich weder mir so ein Stück schon noch zu legen.

Mir gefällt die Optik mit dem langen Griff (wie heißt der nochmal gleich auf japanisch??? :rolleyes: ) richtig gut!

Und paß ein bischen besser auf Dein Katana auf es wäre wirklich schade darum!!! ;)

Greetinx

Stefan
 

kanji

Super Moderator
Hi Stefan,

das Katana hab ich mir schon zum benutzen gekauft, das es nicht ohne Macken wegkommt war mir eh klar,
für an die Wand zu nageln reicht auch ein 100 Euro Teil
 

TaNtO

Mitglied
Hi Kanji,

ist schon klar aber schade wär es trotzdem... also ich fänd`s schade!!!
Ein "Billig" Katana hängt schon an meiner Wand. Aber ich hätte schon gern ein so nobles Teil wie dieses Musashi! :hehe:

In meiner Vitrine hier liegt auch etwas sehr hübsches das hat Andreas Schweikert geschmiedet :D und ist so wunderschön :D die Klinge ist aus 450 Lagen Stahl und 260mm lang, die Saya und und der Tsuka sind aus Riegelahorn. Ich find`s einfach perfekt!!!

Na ja mal sehen vielleicht werde ich mal zuschlagen mit einer etwas nobleren Ausführung. Wenn ich mal eben so richtig Asche auf der Seite hätte dann wäre so ein Katana von Kunimasa natürlich auch fein :lechz: aber ich glaube da wird es wohl beim träumen bleiben!!!

So long...

Stefan
 

realbat

Mitglied
Hi,

willkommen im Forum!
Habe das Musashi Daisho (also beide!) von Thomas Wahl. Super Service und faire Preise. Optik sehr gut, sowie die Verarbeitung. Optimal für Tamishigeri (Schnittests). Die Klinge hat einen anderen Aufbau als das Practical. Jedoch für Anfänger ist die Nakago (Griff oder Angel):ahaa: ziemlich lang. Würde dir daher, vielleicht was kürzeres empfehlen.
 

TaNtO

Mitglied
Hi realbat,

ohhh Du hast so ein Teil :staun: dafür beneide ich Dich!!! Hast Du eine DigiCam und würdest mir mal ein oder zwei schöne Pics davon schicken, daß wäre ein feiner Zug von Dir! :super:

So long...

Stefan
 

Viator

Mitglied
Mal ne artverwandte Frage -- wo kann man Goza/Tameshigiri Ziele kaufen, bzw. in diesem Fall online bestellen? Ich finde da einfach keine deutsche Seite...
danke schonmal :)