MT Tech support

dl^_^lb

Mitglied
Ich habe just, diese Antwort vom Microtech-Support erhalten, man beachte das Datum meiner Anfrage:

DO NOT OPEN OR ATTEMPT TO OPEN THE KNIFE AS THIS WILL VOID WARRRANTEE.
IF YOU NEED REPAIRS, WE CAN AUTHORIZE A RETURN (R/A) TO FACTORY.
JJS
----- Original Message -----
From: B. Hoffmann
To: info@microtechknives.com
Sent: Thursday, November 14, 2002 7:55 AM
Subject: Knife care


Dear customer service,

I bought a MT m-Socom. Yesterday I tried to open the knife in order to clean it but unfortunately the back of the axis screw is sort of a blind rivet. Its impossible to fix the rivet, and thus the screw can't be drilled out. Can you help me out?

with regards B. Hoffmann, Germany

icon7xx.gif

Problem habe ich übrigens schon vor Monaten durch verkanten gelöst.

Caps-Lock scheint drüben grade in zu sein. :rolleyes:

edit: struktur
 

dcjs

Mitglied
soso,
die erwarten also von dir, knappe sechs monate zu warten, bevor sie dir sagen, dass du dein messer nicht öffnen darfst, weil sonst die garantie flöten geht? :rolleyes: :mad:
die sind ja echt auf zack! :hmpf: :(
 
T

Thomas Spohr

Gast
Schlechter Service, da käme in mir auch Unmut auf! Interessant wäre, ob Einzelfall oder „Standard“?


Signatur2.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

MarkusS

Mitglied
Das Thema ist eigentlich bekannt - zumindest in Sammlerkreisen.

Was Support angeht ist der von MT phasenweise schneckenlangsam - sowohl wenn es darum geht eine RMA-Nummer zu erteilen als auch bei der eigentlichen Reparatur - bei allgemeinen Anfragen natürlich auch.

Wartezeiten von mehreren Monaten sind da wohl die Norm :-(

Andererseits steht in den dem Messer beiligenden Garantiebedingungen dass das Zerlegen zum Garantieverlust führt - auf diese Information hätte man nicht vier Monate warten müssen.

Gruss
Markus
 

dl^_^lb

Mitglied
Markus, wenn du aufmerksam meine Anfrage liest, wirst du feststellen, das mir vollkommen egal ist, ob das die Garantie ruiniert. Ich habe schlichtweg wissen wollen, wie ich diese Schraube da vernünftig rausgedreht bekomme.

Wie sinnvoll es ist die Garantie auf einen Folder, der leider nicht selbstreinigend ist, bei Öffnung verfallen zu lassen sei im übrigen mal dahingestellt. Würde ich es jedesmal enschicken wenn Sand o.ä. drinnen wäre, hätte ich nicht viel von dem Messer, aber ich schweife ab. :D
 
sowas erfolgt immer am besten über den händler, wo das messer gekauft wurde.
wenn dein lamborghini morgens nicht anspringt, rufst du ja auch nicht beim werk in italien an, oder?
 

beagleboy

Premium Mitglied
Richtiggehend gespenstisch finde ich, daß auf der Homepage von MT immer noch Neuheiten für Dezember 2000 (!) angekündigt sind. Also ehrlich, da gruselt´s mich schon fast. :lach:
 

cps

Mitglied
@marc:

stimmt, die homepage von mt ist unglaublich schlecht! das layout, die bilder (schau dir mal das bild vom amphibian an, unter "products"), alles.

die seiten von grossen messerretailern sind da teilweise um welten besser. man sollte nicht glauben, dass mt ein unternehmen aus dem land ist, das das marketing erfunden hat!

gruss

tibor
www.instantliving.de
 
Servus,

ich hab den MT-Support vor Monaten angemailt bzgl. Ersatzschrauben für mein UDT (logischerweise gegen Bezahlung) ... Antwort (oder Schrauben) hab ich nicht bekommen :mad: :mad:

VG
Alex
 
hab eine mail geschickt mit der bitte um neue schrauben (gegen bezahlung), antwort war ich soll das messer einschicken... machen die witze?
 
G

gast141009

Gast
Original geschrieben von kith
hab eine mail geschickt mit der bitte um neue schrauben (gegen bezahlung), antwort war ich soll das messer einschicken... machen die witze?

Wahrscheinlich eher nicht; ich denke, die Schrauben sind bei MT das kleinere Problem. Wenn man sie nämlich herausdreht, hat man sehr, sehr gute Chancen, das Gewinde aus der Aluminium-Griffschale mit herauszudrehen. Ich schraube kein MT neueren Datums mehr auf (die ganz alten sollen wohl Stahl-Buchsen drin haben...!).

Gilt meines Wissens leider auch bei bzw. für M.O.D.


(BTW: in meinem Benchmade Pinnacle sitzen auch Buchsen, und das bei Titan als Griffmaterial!)
 
Zuletzt bearbeitet: