Mora H1 Klinge mit diy Carbongriff

1111

Mitglied
Ich habe eine Mora Klinge erstanden - was noch fehlte war ein Griff. Also prepreg Kohlefaser (wie in der F1 - muss nur noch gebacken werden) genommen und ab in den Ofen. Herausgekommen ist dann folgendes:

http://img163.imageshack.us/img163/8356/s1030001y.jpg
http://img560.imageshack.us/img560/6761/s1030002.jpg
http://img40.imageshack.us/img40/1046/s1030003c.jpg

Geschliffen und poliert habe ich noch nicht - muss mir vorher noch eine Staubschutzmaske kaufen. Die grobe Struktur soll aber erhalten bleiben!

LG,
Peter
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lord Ulli

Mitglied
Hallo Peter

Sieht in der tat absolut edel aus, dem Lob kann ich mich nur anschließen! Hast aber sicher nicht das erste mal mit Carbon gearbeitet? Bei welcher Temperatur und wie lange hast du das denn gebacken? Das Video als making of ist schon sehr aufschlußreich für mich als Laien. Danke auch dafür!!!

Gruß und gerne mehr davon, Ulli
 

1111

Mitglied
Danke!

Also ich habe schon mal mit GFK und Kohlefaser gearbeitet im Modellbau - ist aber alles nicht richtig geworden, da ich ohne Vakuum immer zu viel Harz erwischt habe und das Laminat schwer und instabil wurde. Jetzt habe ich zum ersten Mal prepreg Carbon genommen, das mit Harz schon unter Vakuum imprägniert wurde. Das ist sehr simpel - ausschneiden, Folien abziehen, Lagen aufeinander drücken, in den Ofen.

Ich bin auch grundsätzlich zufrieden mit dem Griff. Da ich aber keinen Druck im Ofen auf das Gewebe ausgeübt habe, hat sich das Gewebe zwar sehr schön abgezeichnet, ist aber zum angreifen sehr rau. Auch kann man am close up Foto erkennen, dass sich leichte Harzreste an manchen Stellen gebildet haben. Unter Druck wäre das nicht passiert und das Gewebe wäre auch glatter geworden.

Habe auch weitere Versuche angestellt und eine Steinschleuder aus Carbon gebaut und eine 2. Moraklinge mit einem Griff aus Jeans Micarta versehen. Werde im Laufe des Tages dann Bilder hochstellen.

LG,
Peter
 

carbon

Mitglied
Hallo,

Tipps für prepreg Verarbeitung:
für bessere Resultate reicht schon ein Vakuumsack mit Vakuumpumpe, damit du den Griff unter Vakuum backen kannst. Prepreg ohne Vakuum oder unter Druck gebacken wird einfach nicht schön und hat zu viel Luft zwischen den Lagen.
ein zweites Problem ist nun die nicht verpresste Oberfläche, wenn du durch die Faserbündel schleifst erhälst du eine komplett andere Optik. Entweder müsstest du die Unebenheiten erst mit Epoxy füllen oder backen wie oben beschrieben damit die Optik erhalten bleibt.

Für Fragen stehe ich zur Verfügung
Grüsse
 

1111

Mitglied
Ja, ist mir bewusst, dass mit Vakuum das Resultat besser wird - wollte den Aufwand aber bewusst niedrig halten. Ich habe mit dem Carbon dann auch noch eine Steinschleuder gebaut, diesmal in einer einfachen Form, wodurch die Oberfläche auch recht glatt wurde:

http://img16.imageshack.us/img16/4775/s1040004.jpg
http://img88.imageshack.us/img88/2310/s1040005.jpg

Dann hatte ich genug vom Carbon und hab mir für die 2. Mora Klinge einen Jeans Micarta Griff gemacht:

http://img11.imageshack.us/img11/74/s1040001.jpg
http://img232.imageshack.us/img232/1724/s1040002.jpg
http://img843.imageshack.us/img843/623/s1040003z.jpg

Resultat is ok find ich, nur schleifen und polieren muss ich noch lernen.

LG,
Peter