MOD Advanced Tactical Combat Fighter

Trevor

Mitglied
Hallo Leute,

habt Ihr schon etwas genaueres über dieses Messer gehört(Test,Abmessungen usw.).

Bei HBS bieten Sie es schon an, es ist aber nur von Einzelstücken die Rede und der Preis ist auch nicht gerade heiß;-)

Falls einer von euch mehr darüber weiß, wäre nett.


CU

Trevor
 

TacHead

Mitglied
Ich habe nirgends was über das Teil gefunden - vielleicht ist es eine erfundene Bezeichnung für ein anderes MOD-Messer (paßt ja auf die meisten:D )? Klingen tuts ja eher nach Terzuola - würde mich jedenfalls auch interessieren. Gibt es eine Homepage von HBS? Vielleicht kann man die anmailen für nähere Infos?

Marko
 

Sepp Grain

Mitglied
Das Messer ist schon von MOD,hab ein Prospekt von.
Kannst ja mal bei Mediguard nachfragen,der importiert die Dinger.
Ob es die Dinger schon gibt,weiß ich aber auch nicht.
 

Sniper

Mitglied
hab mir auch schon überlegt mir das messer zu bestellen, jedoch wüsste ich nicht wirklich wozu ich es verwenden könnte. ein reines kampfmesser, nur daraus ausgelegt diverse schwerverbrecher abzustechen :hehe:

daher aus meiner sicht nur für die vitrine geeignet, aber dafür würd ich nicht 6500ATS ausgeben.

grüße, sniper
 
mönsch, ist doch ein alter hut... da ist das CQD fixed blade gemeint.... Mark V A.T.A.K. mit vollem namen. wurde hier schon vor einiger zeit mal besprochen und als klingonendolch betitelt...
quält mal die suchfunktion....
 

Trevor

Mitglied
Thanx Leute,

habt mir schon weitergeholfen:super:

Werd es mir aber wohl noch gut überlegen, ob ich mir das teil hole, wenn es denn mal verfügbar sein wird. Preislich isset ja schon sehr hoch eingesiedelt( ich finde aber, daß es geil aussieht, wenn man über den Einsatzzweck geteilter Meinung sein kann ).

P.S.:

Danke TacHead für den link.

CU

Trevor