Mini-tool für Schlüsselbund gesucht!

jangs

Mitglied
Nachdem der Paco hier ein Messer für den Schlüsselbund sucht , wollte ich eigentlich ein Mini-tool an meinen Schlüsselbund hängen (Ein Messer habe ich eh immer in der Tasche :hehe: ).
Da gibt es feine Sachen, zB von Leatherman das Squirt , oder das SwissTech Microplus oder das SeberTool .
Und sicher gibt es noch mehr...:confused:

Wer hat Erfahrungen mit kleinen Tools, taugen die überhaupt was?

Minimale Ausrüstung wäre für mich: Flacher Schraubendreher, Kreuz-schraubendreher, und wichtig Flaschenöffner.
Angebote sind auch willkommen... :cool:
 

pick-up

Mitglied
nichts geht über das leatherman micra. alles dran was man braucht. un danstelle der zange isteine sau scharfe schere die superstabil ist. mein favorit seit 3 jahren und nie bereut:super:
 

Brunk

Mitglied
Neben dem von Dirk empfohlenen Leatherman Micra solltes Du Dir auch mal das SOG CrossGrip und/oder CrossCut anschauen, die haben auch einen sauberen Klingengang und die gleiche Größe. Wobei das CrossCut eine Schere, Messer, Schraubendreher (groß/klein), Nagelfeile, Flaschenöffner, Pinzette und Zahnstocher hat und das CrossGrip hat eine zahnradübersetzte Zange, Messer, Schraubendreher (groß/klein/Kreuz), Nagelfeile, Flaschenöffner und Pinzette. Beide natürlich mit dem obligatorischen Anschluß an den Schlusselbund :steirer:.

Das SeberTool ist ganz niedlich, aber leider auch recht unhandlich am Schlüsselbund und in der Handhabung, dasselbe gilt auch für das SwissTech Microplus. Das Squirt hatte ich leider noch nicht in der Hand, aber von der Optik her würde ich es mit dem Micra oder den SOG´s gleich setzen :confused:.

Ciao

Torsten
 

Amphibian

Mitglied
Hi,

ich hab das Seber M4 schon seit 6 Mon.am Schlüsselbund und ich kann nur sagen das kleine teil ist klasse:super:


schöne grüße
Amphi:steirer:
 

Veetec

Mitglied
Sehe ich das richtig, dass man bei dem SOG Crosscut/-grip evtl. auftretendes Klingenspiel mit einem Schraubenschlüssel beheben kann?!?

Wie sind sonst so eure Erfahrungen mit diesem Tool?
 

Oliver

Mitglied
Ich kann das Squirt sehr empfehlen. Die Zange ist recht praxistauglich und der Rest auch i.O. Ich habe es zwar einmal geschafft, die Rückenfeder der Zange beim sehr festen Zupacken zu sprengen aber das wurde anstandslos ersetzt.
 

Veetec

Mitglied
@ Defenderlover & Oliver: Ihr habt schon gesehen, dass der Thread von 2002 ist und ich den nur aus der Versenkung geholt habe, um keinen neuen Thread zu dem SOG Crosscut/-grip eröffnen zu müssen. Ich nehme mal an das jangs mittlerweile gefunden hat, was er suchte.... :glgl: ;)

Hab aber glaub ich schon selber die Antwort auf meine Frage gefunden: Die Tools von SOG scheinen tatsächlich alle mit einem Sechskantschlüssel zu öffnen/schließen zu sein. Korrigiert mich bitte, falls das dich nicht stimmen sollte.
 
Das Optimum ist für den Schlüsselbund das Micra. Es sei denn, man muss unbedingt eine Zange haben. Das Micra hat eine sehr funktionelle Scheere. Eine funktionelle Pinzette und ansonsten auch nur das nötigste... und ausserdem schön klein!
 

Veetec

Mitglied
Das Optimum ist für den Schlüsselbund das Micra. Es sei denn, man muss unbedingt eine Zange haben. Das Micra hat eine sehr funktionelle Scheere. Eine funktionelle Pinzette und ansonsten auch nur das nötigste... und ausserdem schön klein!
Das Optimum wäre für mich im Moment ein Mini-Tool mit einstellbarer Klingenachse...

Das nächste mal sollte ich wohl doch besser wieder einen eigenen Thread starten, da hier irgendwie jeder auf eine 6 Jahre alte Frage antwortet, an meiner jedoch vorbei liest. :argw: