Microtech MSOCOM blade wobble

Fancy_Hat

Mitglied
Hallo,

hab mir neulich ein MSOCOM für USD99+Versand gekauft und bin bisher auch ziemlich zufrieden. Es ist schön leicht und griffig und war out-of-the-box sauscharf.
ABER: jetzt hab ichs nun schon 3-4 wochen und ich hab das Gefühl die Klinge hat mehr Spiel als am Anfang (aber trotzdem wirklich minimal)- dabei hab ich nichts gemacht was man mit Foldern nicht tun sollte :(.
Any ideas? Ich könnte ja mal ein bisschen dran rumschrauben aber ich will nat. auch nichts falsch machen- evtl ist blade-wobble ja auch normal? Wenn ich da an mein SpeedLock2 denke *kotz*.

CYA

Fancy_Hat
 

TacHead

Mitglied
Ist es ein Springer oder manuell? Ein Springer braucht minimales Spiel, sonst kriecht er, statt zu springen :D Bei einem manuellen sollte es reichen, die Achsenschraube vorsichtig anzuziehen - wäre aber für MT sehr untypisch, daß da nach ein paar Wochen was wackelt.

Willkommen im Forum übrigens und Gratulation zu diesem Schnäppchen :super:
 

Fancy_Hat

Mitglied
& Kestrel, LCC

Hallo und thnx für die nette Begrüßung :)

Ich habe die manual version. Wenn ich die auto version für den Preis kriegen könnte würde ich jetzt schon meinen eigenen *** Gelöscht. Hinweise auf Internet-Auktions-Plattformen sind im Messerforum nicht erwünscht. *** shop haben ;).

Das mit der Schraube werde ich mal ausprobieren.

Ich hätte auch Lust mir ein LCCD/A zu holen aber wenn die Springer mehr Spiel haben dann lasse ich das wohl. Ich würde mir höchstens noch ein HALO kaufen aber die sind hierzulande wohl verboten?... und ausserdem auch ein bisschen teuer.

Was haltet Ihr vom Kestrel oder LCC? Auch so schöne Messer wie das MSOCOM oder irgendwelche Nachteile? Was sind eigentlich Micarta handles? Ist das Holz?

Tschüss,

Fancy_Hat
 

TacHead

Mitglied
Sind beides tolle Messerdesigns und hervorragend verarbeitet (das Klingenspiel an Deinem MSOCOM wundert mich wirklich). Das LCC ist auch ein hervorragendes Gebrauchsmesser, gibt es in verschiedenen Variationen (schau mal im Verkaufsforum). Die D/A sind allerdings in Deutschland nicht erlaubt weil Klinge zu lang (Halo und Co auch). Micarta ist, soweit ich weiß, Leinen in Kunstharz - als Griffmaterial ziemlich klasse weil sehr beständig und schön gemustert (gibts aber auch in schwarz). Ist bei MT soweit ich weiß nur beim LCC verbaut worden.
Gruß,
Marko