Micarta/matte Klinge die Zweite

heiko häß

Mitglied
Das nächste ist(fast)fertig.Diesmal etwas größer.
Gesamtlänge 210mm
Klingenlänge ca 97mm
Klinge aus 4mm CPM 420
Griff aus Micarta von Flaming-Moe(ein geiles Zeug);)
Nochmals Kritik erwünscht.Besonders da ich diese Klingenform noch bei ein paar anderen Messer machen möchte.
 

Anhänge

  • cpm420 004.jpg
    cpm420 004.jpg
    44,6 KB · Aufrufe: 630

Tobse

Mitglied
Was soll man sagen ? Eine praktische Klingenform, groß genug als Messer für nahezu alle täglichen Arbeiten, Topstahl, schönes Micarta, witziges optisches Detail (Knick) an der Vorderseite der Griffschalen...
Die Griffnieten würde ich eher in einer Linie auf der Mittellinie des Griffs laufen lassen, und eventuell würde ich die Klingenkontur so ändern, daß die Spitze etwas spitzer wird, aber das ist reine Geschmacksache.

Munter bleiben,
Tobse!
 

darley

Mitglied
ich liiiiiebe solche schlichten, aber schönen teile ohne allzu viel gedöhns!
ich finde, eine einfache form gut aussehen zu lassen ist oft schwieriger als bei einer irgendwie "tolle" und extravagante gestaltung.
dazu braucht es beim entwurf einfach einen guten strich - und den haben wenige!

bernd
 

Tolstoi

Mitglied
tolles Messer mit noch tollerem Micarta:super: , ich finde die Klingenform absolut klasse, ob spitziger oder nicht ist mir egal. Und wie schon gesagt das Micarta:irre:

Grüße Tolstoi
 

heiko häß

Mitglied
@Flaming-Moe

Irgendwie hab ich es noch nie geschafft, das Mikarta so schön zu polieren...
Wo liegt das Problem? Dein Micarta läßt sich super polieren.Ich habe es nach Vor und Feinpolitur mit Polierwachs noch an einer sauberen Tuchscheibe auf Hochglanz poliert.War absolut problemlos.
Gruß Heiko
 
Hallo Heiko,

klasse, wie alle Deine Messer. Schöne Form von Griff und Klinge. Einfach neidisch.
(Hätte auch schon zum Treffen fertig sein können :cool:.)

Gruß Kuno
 

heiko häß

Mitglied
@concho

Leider sind die Klingen erst zwei Tage vor dem Treffen vom Härten zurückgekommen.Das wäre mir dann doch etwas zu hektisch geworden.
Gruß Heiko