Meteroiteisen

Sarge

Mitglied
Hallo ihr Profis,

Meteroiteisen hat`s mir angetan.
Weiß jemand wo ich das Zeug herbekomme und/oder was es kostet?
Was ist das eigentlich genau? Metall vom Meteroiten:confused:
 

Floppi

Mitglied
Zunächstmal gibt es 2 große Gruppen von Meteoriten:

Stein- und Eisenmeteoriten. Bei beiden ist auch noch häufig Eis mit bei.

Eisenmeteoriten bestehen (durchschnittlich)zu 89,7 Eisen, 9,1% Nickel, 0,6% Kobalt und noch 'nen paar anderen Metallen. (www.wissen.de :D)

Wo man das Zeug bekommt? Keine Ahnung. Da es aber nicht Tonnen vom Himmel regnet (-okay, es dringt 'ne Menge (im Tonnenbereich) pro Tag in die Erdatmosphere ein, aber das Meiste verglüht), ist es bestimmt nicht ganz billig. Zumal größere Brocken (kg-Bereich) sehr selten sind.
 

Sarge

Mitglied
Kg-Brocken wär mir auch zu viel:D

Wollte mir nen Anhänger basteln, demnach würde mich evtl. auch Meteroitgestein interessieren.
 

freagle

Mitglied
Hallo Leute,

Meteroiteisen, bekommt man z.B. bei W.Borger ich glaub im Katalog ist jedoch nichts eingetragen. Ich komm sehr oft in den Laden von Borger, da hatte ich schon öfters welches in der Hand und dachte drüber nach was zu kaufen, aber der Preis uiuiui, da fängts bei einem so ca. 100 X 25 X 3mm starkem Stück so bei 250 bis 300 DM an. Für Klingen soll es sich ja nicht eignen, da zu weich, aber schöne Bolster bei Foldern könnte man machen. Zugegeben, sieht faszinierend aus und man hat ein Teil in der Hand, das schon lange durch den Weltraum gereist ist.

Grüße Peter
 

Flaming-Moe

Mitglied
Meteoriteisen findet man in manchen Minaralien-Shops.

Ihr wißt schon, die Läden, die unter anderem Steinchen für leicht Esotherisch angehauchte Menschen verkaufen. Oft gibts da zusätzlich auch Indianerschmuck oder ähnliches.

Meteoriteisen hab ich da auch schon ab und zu gesehen.

Die Preise sind sehr hoch, aber noch einiges von 250-300 DM entfernt...

Für Backen z.B. stell ich mir das auch sehr reizvoll vor.
 

DeadlyEdge

Mitglied
Markus Ballbach verwenden Meteoriteneisen in Kombination mit 1.2842 (glaub ich) für Damast. Wahrscheinlich hat er auch etwas zu verkaufen....
Eine andere Frage: ist das Meteoriteneisen eigentlich rostfrei?
Martin
 

Nidan

Mitglied
Also ich muß auch sage, daß ich das Meteoriteneisen irgendwie faszinierend finde. Was ich aber jetzt gar nicht mehr kapier ist daß Klötzli ein Messer mit einer Klinge aus dem Zeug macht.

Anscheinend schneidet es net, rosten tut es, also bitte wer kauft sich den sowas ?????:staun:
 

Sarge

Mitglied
Vielen Dank für die Antworten.

@Nidan
Find ich auch, wobei es als Griffmaterial o.ä. auch viel besser aussieht.
 

Wolfgang Dell

Mitglied
Hallo Sarge, wenn du möchtest gebe ich dir eine adresse, in Holland, da hab ich vor einigen wochen bestes meteoreisen gekauft, 444gr, 5,3mm dick und DM 1.50 pro gramm!
Ist für den körper von klappmessern gedacht. Schau auf meine homepage, folder nr. 2, so etwa wird es ausschauen, aber aus meteor.
Ist natürlich nicht rostfrei und sollte lackiert werden (wallack, wie die altvorderen das bei den bunthärtungen machten).
Schreib mir ne mail und ich sag dir den kontakt.
Bis dann
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

herbert

MF Ehrenmitglied
Ach, freagle, das Eisen, das man auf der Erde findet, ist auch ein paar Millionen Jahre durch den Weltraum geflitzt....
Nix für ungut.
Hat aber wirklich was faszinierendes.
geb ich zu
 

Armin II

Mitglied
wenn mans ganz genau nimmt, dann flitzt ja eigentlich alles Material seit eingen Millionen im Weltraum herum, und seltsamerweise sogar alles so ziemlich gleichlange.....
 

herbert

MF Ehrenmitglied
Und Meteroit-Eisen ist doch was Besonderes. Hab ich am Wochenende gelernt. Das ist sozusagen ein Abfallprodukt eine SuperNova-Explosion!Das ist doch schon geil, oder?
Hab ich nicht gewußt, macht echt was her. Jetzt steigen bestimmt die Preise.....