Messerverbot in Dänemark?

mactheknife

Mitglied
Laut eines Threads auf BF soll/oder ist das Tragen jeglicher Messer in der Öffentlichkeit verboten/werden (inkl.SAKs).
Weiss da jemad was Genaues?
 

achlais

Mitglied
Meine letzte offizielle Information, die ich diesbezüglich erhalten habe ist vom Juli 2003 und die ist die hier .

Was aktuelleres weiß ich nicht.

Servus achlais
 
Die dänische Regierung arbeitet darauf, das Tragen von ALLEN Messern zu verbieten (auch die kleinen) - nach dem Mord an einem italienischen Touristen diesen Sommer. Der Vorschlag ist aber noch nicht beschlossen. Man darf zwar ein Messer tragen, wenn's mit Jagd, Arbeit usw. zu tun hat, aber eigentlich wird's nicht erlaubt, das Messer im Auto hin und her zu transportieren.... - Vielleicht wird's auch verboten, Schraubenzieher und Stricknadeln im Auto zu haben..... Ziemlich blöd finde ich, die ganze Bevölkerung zu kriminalisieren!

Jette Bybjerg
 

Yukonbeaver

Mitglied
Könnte zu dem passen was ich letzte Woche geschrieben habe.Es besteht die möglichkeit das in den nächsten Jahren in ganz Europa ein absolutes Messer Trag/Besitz Verbot (auch das Sammeln)auf uns zukommen könnte.Ich hoffe nur das dies nicht soweit kommt.Das würde bedeuten das man vor dem Picknik die Wurst das Brot und das Feuerholz zu Hause zerschneidet. Es gibt Personen die möchten sogar eine Registrierung der Küchenmesser und der Erwerb solcher nur gegen vorlegen eines Ausweises.Leider sind die Politiker soweit wenn etwas aussergewöhnliches passiert das Sie nur noch mit Verboten und Bussen reagieren können und das ganze wird dann als bessere Sicherheit für das Volk verkauft und das Volk kauft es wie die Katze im Sack.
Zitat:
Nur ein Volk ohne Waffen kann von der Armee regiert werden.
 
ist zwar etwas offtopic aber:
habe in diesem land auch keinen aufschrei gehört, als unsere
letzten bürgerrechte verramscht wurden (terrorpakete I+II)
dasselbe gilt für die sozialen errungenschaften der letzten 130 jahre
das betrifft übrigens alle eg-länder und usa
da das handeln der legislative sich immer mehr dem prinzip
"operative hektik ersetzt geistige windstille" annähert, werden
wir wohl mit vielen interessanten verboten in zukunft konfrontiert
werden.

ersma frank
sorry HankER, mußt du wohl auch verschieben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bamboo-Jack

Mitglied
Ein totales Messertrageverbot kann ich mir in Deutschland nicht vorstellen. Immerhin bekommt man hierzulande problemlos einen "kleinen Waffenschein" für Schreckschußwaffen und die Dinger stehen dem Gefährdungspotential eines Messers in nichts nach.

Da sehe ich eher die Gefahr, daß ein Verbot durch die Hintertür der "verbotenen Gegenstände" kommt. Bis aber das Victorinox aus der Hosentasche muß, wird sicher noch sehr viel Zeit vergehen.

Gruß
Volker
 

mactheknife

Mitglied
Ohne Gewähr: auf BF schreibt ein Däne, daß das dortige Parlament mal fluchs ein Gestzt verabschiedet hat, welches das Führen sämtlicher Messer/Folder verbietet. Ausnahme: Slipjoints mit einer Klingenlänge von maximal 2,75". Das macht sogar das Tragen von Multitools illegal.
Nachtigal ick hör dir Trappsen. :mad:
P.S.: angeblich ist auch das mehr oder weniger willkürliche Filzen von Hosentaschen durch die Polizei rechtens. Also wenn das nicht die Aservatenverwlter freut?
 
Zuletzt bearbeitet:

braces

Mitglied
mactheknife schrieb:
P.S.: angeblich ist auch das mehr oder weniger willkürliche Filzen von Hosentaschen durch die Polizei rechtens. Also wenn das nicht die Aservatenverwlter freut?

Das ist auch in D legal und gängige Praxis. Komischerweise in einigen Landesteilen mehr als in anderen. Die Berichte von Bekannten mit etwas auffälligerem Äußerem (und damit meine ich nur gefärbte Haare oder ein paar Piercings) häufen sich, die jahrelang in Berlin unbehelligt blieben, in einer Woche Aufenthalt in Bayern aber mehrfach(!) willkührlich gefilzt wurden. Naja, Bayern kauft den Berlinern ja auch die Polizisten weg :haemisch: .

stay rude
braces
 

achlais

Mitglied
Bleiben wir doch bitte bei Dänemark.

Eine Anfrage an offizielle dänische Stellen ist unterwegs. Ich hoffe, daß wir bald Genaueres erfahren.

Servus achlais
 

thommios

Mitglied
Das genaue, aktuellste Ergebnis zu "Messerführen in Danmark" interessiert mich auch sehr, möchte ich doch gerne wissen ob ich beim geplanten Sommerurlaub in Dänemark mein Fällkniven unbesorgt am Gürtel tragen kann oder lieber vorsichtshalber ALLE Messer inklusive folder zu Hause lasse. Im Zweifelsfalle wohl präventiv eher Letzteres.
Gruß... :steirer: